• Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  • Herzlich Willkommen beim Forum für Unfallopfer, der größten Gemeinschaft für Unfallopfer im deutschsprachigen Raum.
    Du besuchst unser Forum gerade als Gast und kannst die Inhalte von Beiträgen vieler Foren nicht lesen und so leider nützliche Funktionen nicht nutzen.
    Klicke auf "Registrieren" und werde kostenlos Mitglied unserer Gemeinschaft, damit du in allen Foren lesen und eigene Beiträge schreiben kannst.

Wer würde mithelfen andere User bereits vor dem Schaden wissend zu machen?

Würdest Du helfen, Unfallopfer frühzeitig auf unsere Seite aufmerksam zu machen?


  • Total voters
    0
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Buffy07

Mitgliedschaft beendet
Registriert seit
13 Sep. 2006
Beiträge
875
#81
Hallo @ an Micha und Konsorten:):):),


die Karten sind angekommen und ein Teil ist schon im Umlauf. Die Aufmachung ist gut, vor allem die Notfallrufnummern sind eine gute Sache.

Gruß Buffy07
 

Micha

Administrator
Mitarbeiter
Registriert seit
6 Juni 2006
Beiträge
1,696
#82
Hallo
vielen Dank für euer Engagement und das positive Feedback. Über die Hälfte der ersten Auflage von 10000 Stück sind schon verschickt. Nicht schlecht für die kurze Zeit.
Wir werden die Karten in Kürze auch bei Aktionen im Rahmen unserer Verkehrssicherheitsarbeit anbieten und ich bin mir sicher das 100000+ dieses Jahr möglich sein könnte.
Viele Grüße!

Micha
 

Maik

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
15 Jan. 2007
Beiträge
242
Ort
Deutschland
#83
Feedback

Feedback der Karten !


Also in diversen H & D Arztpraxen in meinem Umfeld finden die Karten einen reißenden Absatz !


Ebenso in Kindergärten ...



MfG

Maik
 

vonacki

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
23 Mai 2007
Beiträge
124
#84
Hallo Maik,da kann man nur hoffen das die Technik nicht schlapp macht!
Der Ansturm wird kommen auf dieses Forum!
Also Heute in der Uniklinik war das Interesse super und das www.Unfallopfer.de Gesprächsthema Nr.1!
Die Unwissenheit ist doch ganz schön groß wenn man dieses Forum nicht kennt(eigene Erfahrung) und selbst in den Behörden und Ämtern ist die Rechtslage oft nicht bekannt(oder stellen sich dumm)!
Es ist viel Aufklärung nötig und vielleicht werden ja durch unsere Kartenaktion auch die Medien darauf aufmerksam!
Beste Grüße an Alle und ein schönes sonniges Wochenende
von vonacki!:)
 

Micha

Administrator
Mitarbeiter
Registriert seit
6 Juni 2006
Beiträge
1,696
#85
Hallo
ich möchte euch mal über den Zwischenstand der Kartenaktion informieren. Bisher haben 34 Nutzer 5700 Karten angefordert.
Vielleicht finden sich ja unter unseren Mitgliedern noch einige mehr die in Ihrem Umfeld ein paar von den Karten platzieren möchten.
Ärzte, Krankenhäuser, KFZ- Werkstätten / Gutachter, Kliniken, Rettungsdienste, Feuerwehr, Polizei, Abschleppunternehmen........... Die Möglichkeiten sind vielfältig!
Macht mit!


Micha
 
Registriert seit
9 Juli 2008
Beiträge
81
#86
Bitte um Karten !

Hallo Micha,

bitte schicke mir auch Karten zu... bei Arztpraxen, Krankengymnastikpraxis ...und Feuerwehr sowie bei Freunden möchte ich die Karten auslegen bzw. verteilen !


Gruß blue
 
Registriert seit
29 Jan. 2008
Beiträge
66
Ort
Niedersachsen
#88
Hallo Micha,
die Karten sind eine gute Idee - habe meine bereits alle verteilt - werde gleich neue anfordern - hoffe sehr, dass es hilft!

Allerdings würde ich selber ser gern lieber persönlich in den Krankenhäusern Kontakt mit UO aufnehmen. Ich denke, persönliche Gespräche können hier vielenn helfen - es hat ja noch leider nicht jeder einen Internetanschluss, geschweige denn, einen PC.:)
 

Cindy

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
6 Sep. 2006
Beiträge
467
#89
Hallo,

neulich kam mir ein Gedanke, aber ich hab ihn wieder verworfen. Da hier gerade wieder aktuell geschrieben wird, frag ich mal....

Zu Ärztehäusern gehört oft ein großer Parkplatz. Ihr kennt doch sicher diese Kärtchen, die man manchmal am Fahrerfenster eingesteckt vorfindet: "Wollen Sie Ihr Auto verkaufen?" etc...

Wäre das ein Platz für die UO-Karten? Ist wahrscheinlich Verschwendung, oder?

Gruß
Cindy
 
Registriert seit
29 Jan. 2008
Beiträge
66
Ort
Niedersachsen
#90
Hallo cindy,
eventuell wäre es sinnvoll, statt auf dem Parkplatz, die Karten besser in den Arztpraxen direkt zu verteilen. Dort liegen doch ohnehin bereits viele Prospekte. Sinnvoll dabei wäre allerdings vorher zu überlegen, in welchen Arztpraxen die Ablage (nach Rücksprache mit dem Praxispersonal!) sinnvoll ist.
Meiner Meinung nach macht es besonderen Sinn die Karten zu hinterlegen bei Unfallchirurgen (D-Ärzten), Orthopäden, Allgemeinärzten, Röntgenpraxen oder in Unfallkliniken, Reha-Einrichtungen und bei Physiotherapeuten.

Wer hat noch andere Vorschläge?
 

Micha

Administrator
Mitarbeiter
Registriert seit
6 Juni 2006
Beiträge
1,696
#91
Hallo
die Idee mit dem Parkplatz ist nicht so ganz gut. Theoretisch kann der Eigentümer wenn die Karten nicht mitgenommen werden, sondern auf dem Parkplatz landen, sich wegen der Reinigung an unfallopfer.de wenden. Privateigentümer machen das auch in der Praxis :( Wenn einfach verteilen dann bitte vorher den Eigentümer fragen.
Zwischenstand bei den Karten ist 7400 sind weg und die neue Bestellung ist draußen :)
Hier steht wie das Anfordern geht.
Gruß

Micha
 
Registriert seit
20 Juli 2007
Beiträge
49
Alter
38
Ort
nähe Offenburg
Website
www.andreadoll.de
#92
Hallo

ich würde auch mitmachen.. Ärzte, Therapeuten, Kliniken.. kein Problem..

Finde die Idee gut.. Ich bin auch froh, dass ich mir hier einige Tipps holen konnte.. und es tut immer wieder gut sich mit "Gleichgesinnten" auszutauschen..
 

Micha

Administrator
Mitarbeiter
Registriert seit
6 Juni 2006
Beiträge
1,696
#93
Hallo
habe eben die Info bekommen das die aktuell bestellten Karten erst Ende der nächsten Woche versendet werden können.
Ich bitte zu entschuldigen das der Versand nicht so schnell wie gewohnt geht.
Sorry.
Viele Grüße!

Micha
 

seenixe

Super-Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
31 Aug. 2006
Beiträge
6,844
Ort
Berlin
#94
Hallo,

10.000 versandte Karten für die Seite Unfallopfer.de....
Superergebnis innerhalb einer sehr kurzen Zeit. Aber:

Weiter oben wurden schon die eventuellen Kosten einer Parkplatzreinigung angesprochen. Ich möchte eigentlich an die User mit Karten appellieren:
Versucht die Karten anderen Betroffenen direkt zu geben. Wenn Ihr zur Behandlung beim Arzt oder in die Physio geht, wenn Ihr Unfälle seht. Wenn Euer Hausarzt oder sich im Gespräch mit dem Therapeuten herausstellt, dass er auf Eurer Seite ist, dann kann man sicher auch ein paar Karten da lassen. Wir sollten dabei aber immer auch im Hinterkopf haben, WEN wir erreichen wollten. Und dies ist nicht der Papierkorb ;)

Gruß von der Seenixe
 

Santafee

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
11 Okt. 2007
Beiträge
1,591
#95
"Meine" Physiotherapie-Praxis hat sich sehr über die Karten gefreut...wollte sogar schon Nachschub:)

Ach, und die Klassenkameraden meiner Tochter (alle Fahranfänger) haben sich auch gefreut - hoffe zwar, dass sie niemals in einen Unfall verwickelt werden, aber es stehen ja auch so nützlichen Tel.-Nummern drauf ;-)

VG Santafee
 

Hollis

Aktiver Sponsor
Registriert seit
6 Sep. 2006
Beiträge
979
Alter
48
Ort
Raum Ludwigshafen/Mannheim
#97
Hallo,

der Stapel bei meinem Hausarzt ist bereits weg! Der Hausarzt legte sie gleich vorne an die Anmeldung aus und konnte bei meinen Besuchen zusehen wie sie immer weniger wurden!

gruß

Hollis
 

Hollis

Aktiver Sponsor
Registriert seit
6 Sep. 2006
Beiträge
979
Alter
48
Ort
Raum Ludwigshafen/Mannheim
#98
Blöd gelaufen!

Hallo,

war heute morgen zwischen H-Arzt und D-Arzt
beim Justizzentrum Frankenthal/Pfalz (Landgericht + Amtrsgericht + Staatsanwaltschaft Frankenthal) und wollte dort ein paar Karten los bekommen. Die Jungs von der Pforte telefonierten mit der Geschäftsstellenleiterin, und ich sollte warten. Sie wolle keine Werbung hier in Ihrer Geschäftstelle haben.

Nur so als Hinweis (bitte zu Gerichten nachfragen): Die Jungs von der Pforte meinten dann, es wäre gut, daß ich gewartet habe, ansonsten hätten sie die Karten wegwerfen müssen. Dann verzichten wir eben auf Justizzentrum FT/Pfalz. Danke :rolleyes::rolleyes::rolleyes: Frau Geschäftstellenleiterin.

Was ich seltsam fand, der junge Mann Justizdiener fragte nach, ob ich Gutachter wäre, was ich selbstverständlich verneinte. Er gab sich am Telefon große Mühe der Leiterin zu erklären, daß auf der Rückseite der Karte Notrufnummern etc. drauf stehen würden. Lustig war das mit der Frage des Gutachters, vielleicht denken die wir hätten einen kommerziellen Hintergrund!


Besonders hohen Absatz fanden die Karten bei meiner Hausärztin und auf einer Station (Chirugie) Krankenhaus, da ich eine Bekannte habe, die Krankenschwester ist. Besonders schnell waren die leider etwas wenige Unfallprotokolle weg!

gruß

Hollis
 
Zuletzt bearbeitet:

derosa

Aktiver Sponsor
Registriert seit
3 März 2008
Beiträge
3,412
Ort
Niedersachsen
#99
Hallo,
das ist eine sehr gute Idee, die ich gerne tatkräftig unterstützen möchte. Ich habe zwar schon vielen von diesem Forum berichtet, aber Infokarten finde ich besser, da haben die Interessenten etwas in der Hand. Visitenkarten bringen schließlich auch mehr, als nur Adressen auf einen Zettel zu schreiben.
Derosa
 

Santafee

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
11 Okt. 2007
Beiträge
1,591
Hallo,

mich würde mal interessieren, ob tatsächlich mehr Anmeldungen stattfanden, seit die Karten verschickt werden? Würde mich sehr freuen!

VG Santafee:)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.