• Herzlich Willkommen beim Forum für Unfallopfer, der größten Gemeinschaft für Unfallopfer im deutschsprachigen Raum.
    Du besuchst unser Forum gerade als Gast und kannst die Inhalte von Beiträgen vieler Foren nicht lesen und so leider nützliche Funktionen nicht nutzen.
    Klicke auf "Registrieren" und werde kostenlos Mitglied unserer Gemeinschaft, damit du in allen Foren lesen und eigene Beiträge schreiben kannst.

Anerkennung der Berufskrankheit - was nun?

Arno45

Neues Mitglied
Registriert seit
12 Mai 2021
Beiträge
2
Hallo!
endlich, nach 3 Jahren wurde meine Berufserkrankung bei der BG V anerkannt!

Ich befinde mich schon seit 20 Jahren in Rente und frage mich wieso ich der Berufsgenossenschaft nun alle Angaben über bestehende Renten, Unfallrente, Versorgungsrente etc geben soll.

Was haben diese Angaben mit der Berechnung der Geldleistung zutun?

Grüße Arno
 

Fender01

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
24 März 2011
Beiträge
1,434
Hallo Arno45,

mit der Berechnung der Geldleistung haben diese notwendigen Angaben erstmal wahrscheinlich nichts zu tun, wohl aber mit möglichen gesetzlichen Erstattungsansprüchen anderer Leistungsträger (z.B. Arbeitslosenversicherung, ALG II, Rentenversicherung).

Viele Grüße
Fender01
 
Top