• Herzlich Willkommen beim Forum für Unfallopfer, der größten Gemeinschaft für Unfallopfer im deutschsprachigen Raum.
    Du besuchst unser Forum gerade als Gast und kannst die Inhalte von Beiträgen vieler Foren nicht lesen und so leider nützliche Funktionen nicht nutzen.
    Klicke auf "Registrieren" und werde kostenlos Mitglied unserer Gemeinschaft, damit du in allen Foren lesen und eigene Beiträge schreiben kannst.

Maja ist ausgefolgen

Testnutzer

Mitglied
Registriert seit
7 Sep. 2006
Beiträge
14
Hi Maja
schoen das du es geschafft hast mit der Reha. Lass es dir gut gehen und erhole dich richtig
Ich hoffe das seenixes bessere Haelfte hier nicht mit liest, denn dann bin ich mir sicher das es trotz Schmerzmitteln Schmerzen gibt.:p
Gruss an das Moderatorenteam aus dem tiefsten Dschungel!
 

michisma

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
7 Sep. 2006
Beiträge
228
Hallo Maja

Darum erreiche ich Dich nicht.
Ich wünsch Dir eine tolle Reha,lass es Dir so richtig gut gehen.
Wenn tolle Männer auftauchen bitte um eine kurze Nachricht,werden dann einen Bus chartern und schnellst möglich auftauchen.

Ganz liebe Grüße und eine erholsame und nutzbringende Zeit

michisma
 

Cindy

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
6 Sep. 2006
Beiträge
467
Hi Maja,

schön, von dir zu lesen!
Jetzt wird mir einiges klar. Ich meine die Vorbereitung auf die Reha (du weißt schon) ;):D An was man da alles denken muss.

So, nun lass es dir weiter gut gehen und ärgere die Ärzte nicht zu heftig. Du siehst, wir denken an dich.

Alles Gute und eine erfolgreiche Reha!
Liebe Grüße
Cindy

@michisma Ich würde grundsätzlich ja auch in den Bus einsteigen, aber habe da so meine Bedenken.... wir reden hier schliesslich von einer Rehaklinik ;) Auch dir/euch alles Gute.
 

carlina

Mitgliedschaft beendet
Registriert seit
22 Okt. 2007
Beiträge
107
Hallo maja,

wie und mit was oder wem auch immer (Späßle :D) Du die Zeit in der Reha verbringst - LASS ES DIR GUT GEHEN dabei und komm einfach nur gesünder und vor allem gestärkt zurück :)

Schöne Ostern und viele Grüße, auch an den Igel und den (Oster-?)Hasen ;)
 

Landlust

Nutzer
Registriert seit
16 März 2008
Beiträge
6
ich war in Bad Berleburg. in 2006 für sechs wochen und vor kurzem nach Retraumatisierung für drei wochen. wäre gern länger geblieben weil es mir sehr gut getan hat. Aber die Unfallkasse weigert sich zu zahlen. Ich war aufgrund eines Arbeitsunfalles dort und nun will sie nichts anerkennen und zahlen. habe mittlerweile einen RA an der Seite, aber so wie ich das hier lese sind noch mehr hier denen es so geht wie mir.
Liebe Grüße Danny
 

maja

Mitgliedschaft beendet
Registriert seit
6 Sep. 2006
Beiträge
1,262
Halloo, Hallo!

Mal wieder ich vielen Dank für die lieben
Grüsse.
Freue mich, dass ihr mich nicht vergessen habt.
Leider geht es mir
nicht so wirklich toll-ganz schön Aua.
Hoffe es wird nachlassen, wenn ich immer schön fleissig bin.

Gibt hier viele liebe nette Leute-aber leider auch
traurige Geschichten.

Einen Bus würde ich Euch schon organisieren-
Wenn es eine Privatklinik-
so in Richtung Schönheits-Operationen, wäre ;-)))

Man hört hier genau wie im Forum sehr viel von Hartz-Existensängsten-Was wird nach der Reha sein-da lohnt sich wirklich kein Bus.

Viele liebe Grüsse
maja
 

Cateye

Mitgliedschaft beendet
Registriert seit
11 Sep. 2006
Beiträge
1,059
Liebe maja,

von mir auch und vor allem Genesungswünsche. Ich freue mich für Dich sehr, dass es überhaupt geklappt hat Wie Du siehst, bin ich wieder online.

Ganz liebe Grüße und ein schönes Osterfest mit oder ohne ...Schatten :D

Gruss von Cateye
 

Santafee

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
11 Okt. 2007
Beiträge
1,591
Hallo Maja,

auch von mir liebe Grüße und ich hoffe, dass die Reha das bringt, was Du Dir wünschst!:)

Und natürlich ein schönes Osterfest an Alle ;-)!

Viele Grüße!
Santafee
 
Zuletzt bearbeitet:
Top