• Herzlich Willkommen beim Forum für Unfallopfer, der größten Gemeinschaft für Unfallopfer im deutschsprachigen Raum.
    Du besuchst unser Forum gerade als Gast und kannst die Inhalte von Beiträgen vieler Foren nicht lesen und so leider nützliche Funktionen nicht nutzen.
    Klicke auf "Registrieren" und werde kostenlos Mitglied unserer Gemeinschaft, damit du in allen Foren lesen und eigene Beiträge schreiben kannst.

Habe mal eine Frage ( zum schmunzeln )

Speetwomen

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
7 Sep. 2006
Beiträge
470
Alter
53
Ort
Hessen
Website
www.jackystiefelweb.de
Hallo

Ich habe letztens die neue Werbung von der Allianz gesehen. Mein lieber Scholly, die putzen, pflegen, gehen einkaufen Alle Achtung. Gilt das auch für Unfallopfer die nicht bei der Allianz versichert sind :D ? Wo kann man den Antrag stellen ? Dann wäre mein Mann entlastet und könnte sich wieder mehr um seine Familie kümmern.
Ganz ehrlich ich hatte am liebsten in den Fernsehn getreten ( der kann ja nichts dafür ):eek: . Diese Werbung ist das aller letzte.

Liebe Grüße
 

gold.baerchen

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
7 Sep. 2006
Beiträge
605
Ort
Nachbarschaft vom Bundespräsidenten
Hi Speetwoman,

Du hast völlig recht, komplett gequirlter großer Mumpitz!
Aber die Werbestrategen haben gewonnen > wir können uns an die Werbung und den Träger erinnern
Bei der Werbeerfolgskontrolle hieße das 100% Erfolg

Gruß der GB
 

Karsten_PI

Mitgliedschaft beendet
Registriert seit
6 Sep. 2006
Beiträge
113
Hallo Speedwoman und gold.baerchen.

Ich kann euch beiden nur zustimmen. Diese Werbung deckt sich zu 0% (Null Prozent) mit meinen Erfahrungen. Ich bekomme das große Würgen, wenn ich solche leeren Versprechungen sehe und auch, wenn andere mit ihrem 1. Platz bei irgendwelchen Selbstlob-Veranstaltungen werben.

Leider scheint es so zu sein, dass man mit solchem Mumpitz so viel Geld verdienen kann, dass es sogar dafür reicht den Versicherten zu erklären, warum man ihre Beiträge für Werbung anstatt zur Schadenregulierung verwendet.

Gruß
 

NixchenII

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
12 Sep. 2006
Beiträge
357
Ort
unbekannt verzogen
Website
www.beepworld.de
:rolleyes: ... und nicht nur WErbung und Schadenregulierung, sondern auch "Weiterbildungs und Informationsveranstaltungen" für Gutachter und Richter..... Patienten sind da nicht wirklich willkommen und schon gar keine Versicherten! Ob man sich dann auch wohl "Arroganz-"versichern kann :rolleyes: :eek: :D

Liebe Grüsse vonnet NixchenII
 

nettfreak

Wegen Mehrfachmitgliedschaft geperrte Mitglieder
Registriert seit
31 Jan. 2007
Beiträge
139
Bei Unfallversicherungen werden z. B. zwischen 50% bis 75% des ersten Jahresbeitrags als Provision an den Vermittler gezahlt. Hat man seinen Vertrag über einen Versicherungsmakler abgeschlossen, bekommt dieser bis zu 25% des Jahresbeitrags, Jahr für Jahr.

Das heisst, würde die Gesellschaft den Vertrag direkt anbieten - ohne Vermittler - könnte die Prämie bis zu 25% geringer ausfallen.
 

diana

Neues Mitglied
Registriert seit
10 Feb. 2007
Beiträge
11
Allianz fürs Leben!

Da kann ich nur von ganzem Herzen zustimmen.Bei so einer Werbung kommt mir die nicht mehr vorhandene Galle hoch.Besonders bei der Allianz"fürs Leben".Schöne Grüße von Diana!
 

hufi

Nutzer
Registriert seit
22 Nov. 2006
Beiträge
91
Hallo Leute,
die Werbung auf dieser Seite hebt meine Stimmung auch nicht gerade. Ich verstehe ja, daß etwas Geld hereinkommen soll, aber ständig von Versicherungen und Renten zu lesen schadet der Verdauung. Vielleicht könnte man den Platz ja an andere verscheuern, z.B. Leckereien, Palmenstrände und anderes schöne.
Gruß
Hufi
 
Top