• Herzlich Willkommen beim Forum für Unfallopfer, der größten Gemeinschaft für Unfallopfer im deutschsprachigen Raum.
    Du besuchst unser Forum gerade als Gast und kannst die Inhalte von Beiträgen vieler Foren nicht lesen und so leider nützliche Funktionen nicht nutzen.
    Klicke auf "Registrieren" und werde kostenlos Mitglied unserer Gemeinschaft, damit du in allen Foren lesen und eigene Beiträge schreiben kannst.

Asbest und menschenverächtliches Versicherungsregulierungsverhalten

Paro

Sponsor
Registriert seit
3 Nov. 2006
Beiträge
1,294
Liebe Interessenten.
in der ZDF-Mediathek ist der Beitrag erreichbar.
Aber mir kam dabei die negative Rolle der BG'en zu wenig zum Tragen, da die Asbestproblematik sehr früh bekannt war.
s. § 1 SGB vII
 

Ariel

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
23 März 2007
Beiträge
2,698
Hallo Paro,

es wäre doch gut, wenn Du Deine anmerkende Kritik mehr ausführen würdest.
Auf das Stichwort "Asbest" kommen immerhin einige Leser hier ins Forum und denen könnte geholfen werden und wenn es nur hinweisende Warnungen für Regulierungsverweigerung sei.
Das Muster der Anerkennungsverweigerung ist doch identisch, egal um welche Berufskrankheit es im Einzelnen geht.

Gruß Ariel
 
Top