• Herzlich Willkommen beim Forum für Unfallopfer, der größten Gemeinschaft für Unfallopfer im deutschsprachigen Raum.
    Du besuchst unser Forum gerade als Gast und kannst die Inhalte von Beiträgen vieler Foren nicht lesen und so leider nützliche Funktionen nicht nutzen.
    Klicke auf "Registrieren" und werde kostenlos Mitglied unserer Gemeinschaft, damit du in allen Foren lesen und eigene Beiträge schreiben kannst.

Wenn Ärzte irren

Cateye

Mitgliedschaft beendet
Registriert seit
11 Sep. 2006
Beiträge
1,059
Hallo Ariel,

vielen Dank für den Tipp. Gäbe es die Möglichkeit, die Sendung aufzuzeichen? Ich wäre daran interessiert, weil ich keinen eigenen Fernseher besitze. Die finanziellen Auslagen würde ich selbstverständlich ersetzen.

Zum Thema Behandlungsfehler fällt mir ein, dass man u.U. von Fehler, die bewusst in Kauf genommen werden, sprechen, also solche, die mit vollem Bewußtsein entstehen (aus vielfältigen Ursachen). Dazu verhelfen diese Artikel von den Weißkitteln (dr. stevens und co.) in den Ärzteblättern, die wie bei Dir die HWS-Problematik lächerlich machen oder wie bei mir der Arzt, der nach der OP bewusst nicht auf den Hinweis auf die ungewöhnlichen Schmerzen zu Beginn des Sudecks eingegangen sind.

Ärzte machen auch mutwillig Fehler, weil sie viel zu wenig zur Verantwortung gezogen werden können.

LG,
Cateye
 

Joker

Sponsor
Registriert seit
2 Sep. 2006
Beiträge
1,294
Ort
am Rhein
Gäbe es die Möglichkeit, die Sendung aufzuzeichen? Ich wäre daran interessiert, weil ich keinen eigenen Fernseher besitze. Die finanziellen Auslagen würde ich selbstverständlich ersetzen.

Hallo Cateye,

Du kannst dir das Internet zu Nutze machen: Unter http://www.onlinetvrecorder.com kann man sich kostenlos registrieren und Sendungen aufzeichnen lassen. Wegen des erforderlichen späteren downloads ist aber eine DSL-Leitung nahezu zwingend.

Gruß
Joker
 
Top