• Herzlich Willkommen beim Forum für Unfallopfer, der größten Gemeinschaft für Unfallopfer im deutschsprachigen Raum.
    Du besuchst unser Forum gerade als Gast und kannst die Inhalte von Beiträgen vieler Foren nicht lesen und so leider nützliche Funktionen nicht nutzen.
    Klicke auf "Registrieren" und werde kostenlos Mitglied unserer Gemeinschaft, damit du in allen Foren lesen und eigene Beiträge schreiben kannst.

Versorgungsamt: Wie wurde dein Gerichtsverfahren beendet?

Wie wurde dein Gerichtsverfahren gegen d. Versorgungsamt rechtskräftig abgeschlossen?


  • Total voters
    0

Joker

Sponsor
Registriert seit
2 Sep. 2006
Beiträge
1,292
Ort
am Rhein
Hallo,

immer wieder hört man, dass die meisten Gerichtsverfahren per Vergleich beendet wurden oder durch die Kläger rechtskräftig verloren werden. Sofern du ein Gerichtsverfahren gegen das Versorgungsamt führen musstest:

Wie ist dein Gerichtsverfahren rechtskräftig*abgeschlossen worden?
* "rechtskräftig" heißt, dass gegen die Entscheidung kein Rechtsmittel wie z.B. Berufung oder Revision mehr eingelegt werden konnte. Auf gut deutsch: das Urteil/die Entscheidung ist endgültig wirksam geworden

Eine Bitte: antwortet wirklich nur, wenn euer Versorgungsamt-Verfahren tatsächlich rechtskräftig beendet wurde. Falls Euch eine Abschlussart fehlt, bin ich für Hinweise dankbar.

Gruß
Joker

P.S. Diese Umfrage wird auch für Gerichtsverfahren gegen folgende Institutionen erstellt:
- (gegnerische) KFZ-Haftpflichtversicherung
- private Unfallversicherung
- gesetzliche Unfallversicherung (BG, Unfallkasse)
- gesetzliche Rentenversicherung (DRV)
- gesetzliche Krankenversicherung
- private Berufsunfähigkeitsversicherung (BU)
 
Zuletzt bearbeitet:

pussi

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
30 Apr. 2007
Beiträge
1,930
allo, gisa

hast du deine eier nicht gefunden oder nur faule?
hab das gefühl. du provozierst heute.

schlaf man gut
pussi
 

Pharao50

Sponsor
Registriert seit
3 Sep. 2006
Beiträge
403
Hallo pussi,

das Gefühl hatte ich auch und ich finde den Beitrag als nicht passend.
Ich überlegte mir lange ob ich was schreiben soll. Es war ja nicht der Einzige kurze Beitrag den sie schrieb gestern Nacht.


MFG Pharao50
 

bln_ib

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
27 Juni 2008
Beiträge
380
Alter
49
Ort
Berlin
Hallo,

kann noch auf nichts antworten. Ein Teil wurde mir vom Gericht anerkannt der Rest ist in 2. Instanz. Also das ganze Verfahren läuft seit 5 Jahren und das 2. Jahr die Anerkennung eines zusätzlichen Merkzeichens, welches mir das Gericht eigentlich schon zugestanden hatte.

Vielleicht bringts was.
Viele Grüße!
 
Top