• Herzlich Willkommen beim Forum für Unfallopfer, der größten Gemeinschaft für Unfallopfer im deutschsprachigen Raum.
    Du besuchst unser Forum gerade als Gast und kannst die Inhalte von Beiträgen vieler Foren nicht lesen und so leider nützliche Funktionen nicht nutzen.
    Klicke auf "Registrieren" und werde kostenlos Mitglied unserer Gemeinschaft, damit du in allen Foren lesen und eigene Beiträge schreiben kannst.

Unfallrente und Altersrente - Anrechnung?

Bonsaibiker

Nutzer
Registriert seit
24 Sep. 2006
Beiträge
9
Salli @all,

ich bin seit April 2004 teilerwerbs gemindert mit einer Rente und erhalte von der UKBW eine Unfallrente (40%) und bin 80% GdB mit Merkmal "G".
Nun moechte ich vorzeitig in Rente wegen Behinderung.
Wird die Unfallrente als Hinzuverdienst angerechnet?

Gruss Dieter
 

pswolf

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
20 Jan. 2008
Beiträge
1,101
Ort
Bayern
Hallo Dieter,

zu Deiner Frage: Die DRV rechnet Deine Unfallrente mit an, sodass Du entsprechend weniger EM-Rente erhälst(z. B.: 1000 Euro EM-Rente abzgl. 400 Euro Unfallrente ergibt gleich 600 Euro EM-Rente(das ist nur ein Beispiel).

Bei mir ist es jedenfalls so.

Gruß pswolf
 

JoachimD.

Nutzer
Registriert seit
21 Feb. 2007
Beiträge
1,736
Ort
Schwarzwald
Hallo Bonsaibiker

wenn mehrere Renten bezogen werden , erfolgt eine Anrechnung. Die Unfallrente wird ungekürzt weitergezahlt. Von der Berufsgenossenschaft wird dem Rentenversicherungsträger der sogenannte Grenzbetrag, der sich nach dem Jahresarbeitsverdienst richtet, mitgeteilt. Je nach dem Grad der Erwerbsminderung gibt es nach dem Bundesversorgungsgesetz Freibeträge der Unfallrente, die bei der Anrechnung unberücksichtigt bleiben. Siehe z.B. Grundrente ! Überschreiten die verbliebene Unfallrente und die Altersrente den Grenzbetrag, wird die Überschreitung von der Altersrente abgezogen. Das bewirkt, dass die Unfallrente nach wie vor in voller Höhe gezahlt und die Altersrente gekürzt wird. Unter Grenzbetrag müsstest Du bei SUCHEN einige Beiträge zum Thema finden z.B. der Beitrag von Seenixe lässt bestimmt keine Fragen mehr offen!

Gruss Joachim
 

Bonsaibiker

Nutzer
Registriert seit
24 Sep. 2006
Beiträge
9
Hallo euch beiden,

herzlichen Dank fuer die Antworten.
Der Hinweis zum "Grenzbetrag" hat mich weiter gebracht.

Gruss Dieter
 
Top