• Herzlich Willkommen beim Forum für Unfallopfer, der größten Gemeinschaft für Unfallopfer im deutschsprachigen Raum.
    Du besuchst unser Forum gerade als Gast und kannst die Inhalte von Beiträgen vieler Foren nicht lesen und so leider nützliche Funktionen nicht nutzen.
    Klicke auf "Registrieren" und werde kostenlos Mitglied unserer Gemeinschaft, damit du in allen Foren lesen und eigene Beiträge schreiben kannst.

Schmerztherapieführer 2007 erschienen

seenixe

Super-Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
31 Aug. 2006
Beiträge
7,866
Ort
Berlin
Schmerztherapieführer 2007 erschienen
Rund 4000 Anschriften umfasst das aktuelle Mitgliederverzeichnis der Deutschen Gesellschaft für Schmerztherapie e.V., der "Schmerztherapieführer Deutschland 2007". Der Schmerztherapieführer der Deutschen Gesellschaft für Schmerztherapie e.V. orientiert Ärzte, Krankenkassen und andere Institutionen des Gesundheitswesens über die Mitglieder der Fachgesellschaft, hauptsächlich schmerztherapeutisch fortgebildete Ärzte, Schmerztherapeuten und Psychologen. Ebenfalls aufgeführt sind die regionalen Schmerzzentren der DGS, die interdisziplinäre Schmerzkonferenzen veranstalten.
Das Nachschlagewerk listet beispielsweise 278 Schmerzspezialisten auf, welche die verbandsinterne Qualifikation der Deutschen Gesellschaft für Schmerztherapie e.V. »Algesiologe DGS /DGfA« erworben haben. Ebenfalls aufgelistet sind 19 psychologische schmerztherapeutische Einrichtungen, die nach den Richtlinien der Gesellschaft qualifiziert sind sowie sieben zertifizierte Schmerzkliniken, bzw. Schmerzabteilungen. Hinzu kommen 115 regionale Schmerzzentren, die regelmäßige Schmerzkonferenzen und Weiterbildungsveranstaltungen organisieren.
Die meisten Mitglieder der Deutschen Gesellschaft für Schmerztherapie e.V. sind mit einer Kurzdarstellung ihrer Syndrom- und Methodenschwerpunkte entsprechend einer Selbstdeklaration aufgelistet. Da die Mitglieder sowohl nach dem Alphabet als auch nach Ort und Postleitzahlen aufgeführt sind, sind die Anschriften schnell zu finden.
Darüber hinaus informiert der Schmerztherapieführer über die wichtigsten Definitionen und Standards in der Schmerztherapie sowie über Fort- und Weiterbildungsrichtlinien.
Der Schmerztherapieführer kann von Ärzten, ärztlichen Vereinigungen und Verbänden, Krankenkassen und anderen Institutionen des Gesundheitswesens bei der Geschäftsstelle angefordert werden.
Deutsche Gesellschaft für Schmerztherapie e.V.
Geschäftsstelle Adenauerallee 18, 61440 Oberursel
Tel.: 06171-2860-0; Fax: 06171-2860-69
E-mail: info@dgschmerztherapie.de
www.dgschmerztherapie.de


Gruß von der Seenixe
 
Top