• Herzlich Willkommen beim Forum für Unfallopfer, der größten Gemeinschaft für Unfallopfer im deutschsprachigen Raum.
    Du besuchst unser Forum gerade als Gast und kannst die Inhalte von Beiträgen vieler Foren nicht lesen und so leider nützliche Funktionen nicht nutzen.
    Klicke auf "Registrieren" und werde kostenlos Mitglied unserer Gemeinschaft, damit du in allen Foren lesen und eigene Beiträge schreiben kannst.

Normal-0 Methode

zotti

Nutzer
Registriert seit
10 Dez. 2006
Beiträge
47
Ort
Hanau
Guude,
ich habe Probleme mit verschiedenen Gutachten (Handgelenk).
Mein größtes Problem ist zur Zeit die Messmethode. Je nach dem wie die Bewegung gemessen werden weichen die Winkel bis zu ca.70° ab.
Das wirkt sich auch auf die Höhe des MDE aus.
Die Gutachten sollen nach der Neutral-0 Methode erstellt werden.
Aber irgendwie finde ich nicht wie genau aus welcher Position gemessen werden soll.
Und jetzt hat auch mein Chirurg / Gutachter zugegeben, daß er keine verbindliche Meßvorschrift gefunden hat.
Wie soll dann ein Normgutachten möglich sein?
Daher meine Frage: Kennt jemand eine verbindliche und genaue Meßanweisung?

Cüs,
Zotti
 

Gibbus

Gesperrtes Mitglied
Registriert seit
8 Sep. 2006
Beiträge
337
Neutral-0-Methode

Moin ZOTTI,

nach langem Suchen hat Gibbus hier das Passende für Dich gefunden, klicke das mal an:

anhaltspunkte.vsbinfo.de/grundsaetze/nom4.htm/handgelenk

Weitere Messbblätter im Index der Website. Es ist für jedermann/frau etwas dabei.
MMmmhh, leider klappt im Moment das Verlinken nicht, kann Micha bitte helfen ?

@ Zotti, bitte gib derweil schon mal selbst mit Google anstatt von "Normal-0-Methode" das Suchwort "Neutral-0-Methode" ein, so findest Du es auf Anhieb. Du kannst auch Dein Handelenk-Messblatt direkt unter "Bilder" anwählen und Dir dann anschauen bzw. ausdrucken. Bittesehr.


Gruß von
Gibbus:cool:
 
Zuletzt bearbeitet:

Gibbus

Gesperrtes Mitglied
Registriert seit
8 Sep. 2006
Beiträge
337
Handgelenk-Messblatt

Hallo,

hier angehängt eine Neutral-0-Messung Handgelenk zum vergrößernden Anklicken.

Gibbus:cool:
 

Anhänge

  • Neutralnullmethode Hand.png
    Neutralnullmethode Hand.png
    11.3 KB · Aufrufe: 25

zotti

Nutzer
Registriert seit
10 Dez. 2006
Beiträge
47
Ort
Hanau
Guude Seenixe & Gibbus,
auch bei den Datenblättern fehlt die genaue Beschreibung.
Es gibt eine verbindliche Messvorschrift. Für die BG gibt es beim Hauptverband der gew. BGen (HVBG) ein Formblatt F4030 darin wird genau (und verbindlich) erklärt wie und aus welcher Haltung gemessen werden muß; die Neutral-0 Haltung.
Bisher hat noch kein Gutachter bei mir so gemessen. Macht wohl keiner.
Mal sehen wie mein Gutachter darauf reagiert, er hatte bisher keine Messvorschrift gefunden. Dadurch hat mein Gutachten gravierende Fehler.
Wenn der Doc das akzeptiert und sein Gutachten korrigiert sind meine Probleme wahrscheinlich Geschichte.
Demnächst mehr.
Cüs,
Zotti
 

Gibbus

Gesperrtes Mitglied
Registriert seit
8 Sep. 2006
Beiträge
337
F 4030

Hallo Zotti,

habe das HVBG-Blatt F4030 auf Datei und versuche es Dir hochzuladen, es ist aber nicht ergiebig. Das Bild oben ist die Neutral-0-"Haltung" für GA Deines Handgelenks.
 

Anhänge

  • F4030[1].pdf
    6.2 KB · Aufrufe: 20

zotti

Nutzer
Registriert seit
10 Dez. 2006
Beiträge
47
Ort
Hanau
Danke.

Danke Gibbus,
das Formblatt habe ich inzwischen auch bekommen.
Das ist doch sehr ergibig. Der Erste Satz definiert genau die Haltung von der aus gemessen werden muß. Wird dies nicht getan ist die Messung nicht nach Norm und damit FoxAlpha. Und somit ist das gesamte Gutachten wertlos.
Ich warte halt immer noch auf die Antwort vom Gutachter.

Cüs,
Zotti
 

zotti

Nutzer
Registriert seit
10 Dez. 2006
Beiträge
47
Ort
Hanau
Guude,
mal wieder melden.
Inzwischen habe ich sogar, über einen kleinen Umweg, von der BG die Beschreibung wie gemessen werden muß.
Hilft zur zeit leider nicht, da alles beim SG liegt. Und das wohl noch länger tut.

Auf jeden Fall werde ich dem nächsten Gutachter die Anleitung mitnehmen.
Und natürlich meine Anwältin :D

Falls jemand die Arbeitsanweisung benötigt kann er/sie/es sich bei mir melden.

Cüs,
CptZotti
 
Top