• Herzlich Willkommen beim Forum für Unfallopfer, der größten Gemeinschaft für Unfallopfer im deutschsprachigen Raum.
    Du besuchst unser Forum gerade als Gast und kannst die Inhalte von Beiträgen vieler Foren nicht lesen und so leider nützliche Funktionen nicht nutzen.
    Klicke auf "Registrieren" und werde kostenlos Mitglied unserer Gemeinschaft, damit du in allen Foren lesen und eigene Beiträge schreiben kannst.

MRT Befund meiner Schulter

Pit13

Sponsor
Registriert seit
8 Nov. 2007
Beiträge
1,724
Ort
zu Hause
Hallo,

habe meinen MRT. Befund heute erhalten. Kann mir einer von Euch Profis mal dieses Übersetzen, denn ich habe für das letztere nichts im Netz gefunden!

Darstellung einer posttraumatischen Arthrose des AC-Gelenkes mit beginnendem Geisirphänomen nach kranial.


Mit freundlichen Grüßen

Pit
 

Cateye

Mitgliedschaft beendet
Registriert seit
11 Sep. 2006
Beiträge
1,059
Hallo Pit,

Dein Arzt wollte wohl sehr intelligent klingen, ist es aber nicht. Ich verstehe dieses "Geisirphänomen kranial" dass die Ausbreitung der Enzündung geisirartig (eventuell explosionsartig) sich nach oben (kranial=kopfwärts) entwickelt.

LG,
Cateye
 

Pit13

Sponsor
Registriert seit
8 Nov. 2007
Beiträge
1,724
Ort
zu Hause
Hallo Cateye,

danke für die schnelle Antwort. Bezieht sich die Entzündung auf die Arthrose ? Ich war noch nicht bei meinem behandelnden Arzt und wollte mich schon mal vor ab informieren.


M.f.G. Pit
 

Cateye

Mitgliedschaft beendet
Registriert seit
11 Sep. 2006
Beiträge
1,059
Hallo Pit,

eine Arthrose ist zunächst immer eine Entzündung (so habe ich es jedenfalls gelernt).

LG,
Cateye
 

Pit13

Sponsor
Registriert seit
8 Nov. 2007
Beiträge
1,724
Ort
zu Hause
Hallo Cateye,

Danke, das liest sich hier aber etwas anders:

Die Arthrose (v. altgriech. [FONT='Arial Unicode MS','Palatino Linotype',Code2000,'New ************ Unicode',Gentium,'************ Unicode']ἄρθρον[/FONT], „Gelenk“, in der englischen Fachliteratur „Osteoarthritis“ genannt), auch Arthrosis deformans (v. lat. deformare „verstümmeln“) genannt (siehe auch Geröllzyste) ist eine chronische, schmerzhafte, zunehmend funktionsbehindernde Gelenkveränderung, meist infolge eines Missverhältnisses zwischen Tragfähigkeit und Belastung oder Alterung, aber auch infolge eines Gelenktraumas. Es handelt sich stets um eine degenerative Gelenkerkrankung. Im Gegensatz zur Arthritis sind bei der Arthrose die Gelenke nicht entzündet, sondern zerstört durch Abnutzung oder ein Trauma (durch Unfall). Von einem Verschleiß durch Abnutzung ist zunächst der Knorpel betroffen, später folgen dann Veränderungen am Knochen, so genannte Geröllzysten bilden sich, es kommt zur Bildung von Osteophyten. Wo Verletzungsfolgen einen vorzeitigen Verschleiß bewirken, handelt es sich um eine Posttraumatische Arthrose oft mit (nachfolgender) Trümmerzyste. Großzügige operative Entfernungen des Meniskus führen etwa 20 Jahre später zur Arthrose des betroffenen Kniegelenkes. Arthrose ist einer der häufigsten Beratungsanlässe in einer allgemeinmedizinischen Praxis [1].
Jetzt mache ich mir aber doch Sorgen!
Gruß Pit
 
Top