• Herzlich Willkommen beim Forum für Unfallopfer, der größten Gemeinschaft für Unfallopfer im deutschsprachigen Raum.
    Du besuchst unser Forum gerade als Gast und kannst die Inhalte von Beiträgen vieler Foren nicht lesen und so leider nützliche Funktionen nicht nutzen.
    Klicke auf "Registrieren" und werde kostenlos Mitglied unserer Gemeinschaft, damit du in allen Foren lesen und eigene Beiträge schreiben kannst.

Kein Moderator mehr!

Paro

Sponsor
Registriert seit
3 Nov. 2006
Beiträge
1,294
Na denn Maja,
alles Gute und toi, toi, toi
Paro
 

oerni

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
2 Nov. 2006
Beiträge
4,704
Ort
Bayrisch-Schwaben
Hallo Maja,


auch von meiner Seite ein herzliches Dankeschön für Deine Arbeit.

Für die Zukunft wünsche ich Dir, dass sich alles zum Besten für Dich auflöst.

Schön finde ich es, wenn wir weiterhin Deine Meinung und Kommentare lesen dürfen.
 

maja

Mitgliedschaft beendet
Registriert seit
6 Sep. 2006
Beiträge
1,262
Hallo Frank!

Neee Hilfe:eek:;):p-
nur wenn es gewünscht wurde, bei Werbung
und wenn jemand ganz böse Wörter benutzte.

Und all das hast Du ja nicht gemacht!
Wenn doch:D

Hab ich es vergessen:confused:

Gruss
maja
 

Ariel

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
23 März 2007
Beiträge
2,698
Hallo, guten Morgen, maja,

das ist schon schade, dass du deinen Job hier im Forum an den Nagel hängen musst.

Aber du bist uns doch nicht aus der Welt.

Ich habe deine Mühen und netten Worte immer geschätzt, und die werden wir ja sicher weiter von Dir lesen.

Ich wünsche dir auch allen Erfolg bei deiner Bewältigung deiner vorrangigen Erledigungen.

Mit Dank:),
Gruß Ariel
 

natascha

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
19 Feb. 2007
Beiträge
1,269
Hallo guten Abend Maja

was muß ich vernehmen nachdem ich aus einem 2 tägigen koma erwacht bin?

Die Deutsche Rentenversicherung Bund erkannte endlich meine Blähungen welche mich jedesmal sobald ich auch nur BfA hörte befallen haben und ins Koma viel als EU an.
Rückwirkend nunmehr 100 % Erwerbungsunfähig ,und jetzt sowas du schmeißt die oder den Löffel.

Würde dir gerne helfen die 2,3 Problemchen zu lösen, hast es schon mit Blähungen versucht die Bfa steht darauf.

Nachweisbar durch Geruchstest und Atemtest beim Gutachter der BfA .

Bitte hierzu keine Begleitperson zur Begutachtung hinzuziehen , daraus resultiert sonst meist einer neuer EU Antrag für die Begleitperson.

Auch ich,
wünsche dir allen Erfolg bei deiner Bewältigung dieser vorrangigen ! Erledigungen.

viele liebe Grüsse natascha
 
Top