• Herzlich Willkommen beim Forum für Unfallopfer, der größten Gemeinschaft für Unfallopfer im deutschsprachigen Raum.
    Du besuchst unser Forum gerade als Gast und kannst die Inhalte von Beiträgen vieler Foren nicht lesen und so leider nützliche Funktionen nicht nutzen.
    Klicke auf "Registrieren" und werde kostenlos Mitglied unserer Gemeinschaft, damit du in allen Foren lesen und eigene Beiträge schreiben kannst.

Güteverhandlung am 25. März LG Bremen: Entfernung einer gesunden Niere statt der Milz

Sekundant

Sponsor
Registriert seit
24 März 2009
Beiträge
4,739
Ort
hier, links von dir
Website
fallakte.12hp.de
Ich gebe hier einen Beitrag aus einer anderen Gruppe unverändert wieder für Interessierte, die einer Verhandlung beiwohnen wollen (auch zum Lernen):


Am 25. März wird es am Landgericht Bremen eine Güteverhandlung geben.

Da es eine Sache ist, die groß durch die Medien ging, müsste man wohl frühzeitig da sein um sich einen Platz zu sichern.

Für die Entfernung einer gesunden Niere statt der Milz im Klinikum Bremen-Mitte 2017 hat der verantwortliche Arzt seinen Einspruch gegen die Geldstrafe von 30 000 Euro zurückgezogen.
Damit ist das Urteil rechtskräftig.(1)
Im Verlauf ist es für die ohnehin geschädigte Familie zu Fehlern auch bei der Staatsanwaltschaft gekommen. (2)
Am 25. März wird es am Landgericht Bremen eine Güteverhandlung geben.(3)
Der Arzt hatte während der Operation telefoniert, da er sich unsicher war.(4)

(1) Buten und Binnen, 16. Januar 2020, Folgenschwere Verwechslung von Niere und Milz: Arzt zahlt 30.000 Euro, https://l.facebook.com/l.php?u=http...6C-6waJ7ZnGT_GxL9axn1mfBHZYIrsX6DHa52Xi3FWrQQ
(2) Weser-Kurier, 26.06.2019, Fataler Fehler der Staatsanwaltschaft, "Die Staatsanwaltschaft hat im Fall des Bremers, dem Niere statt Milz entfernt wurde, irrtümlich den Einstellungsbescheid verschickt, wie sie nach einem Weser-Kurier-Bericht einräumt." Fataler Fehler der Staatsanwaltschaft - Nachrichten aus Bremen - WESER-KURIER
(3)Weser-Kurier, 15.01.2020, Niere statt Milz entfernt: Erster Gerichtstermin steht an, Niere statt Milz entfernt: Erster Gerichtstermin steht an - Nachrichten aus Bremen - WESER-KURIER
(4) Weser-Kurier, 19.01.2018 , Arzt war während der OP unsicher, Arzt war während der OP unsicher - Nachrichten aus Bremen - WESER-KURIER


gruss

Sekundant
 
Top