• Herzlich Willkommen beim Forum für Unfallopfer, der größten Gemeinschaft für Unfallopfer im deutschsprachigen Raum.
    Du besuchst unser Forum gerade als Gast und kannst die Inhalte von Beiträgen vieler Foren nicht lesen und so leider nützliche Funktionen nicht nutzen.
    Klicke auf "Registrieren" und werde kostenlos Mitglied unserer Gemeinschaft, damit du in allen Foren lesen und eigene Beiträge schreiben kannst.

Beim Arzt: Jeder Handgriff kostet extra... - Bei Euch auch...?

Pharao50

Sponsor
Registriert seit
3 Sep. 2006
Beiträge
403
Beim Arzt: Jeder Handgriff kostet extra .....-Bei Euch auch..?

Hallo zusammen,

ich habe ebenfalls einen guten Hausarzt.
Er nimmt sich für mich Zeit.
Erklärt mir meine MRT- Bilder ( Bericht) und gibt mir auch sehr viele Ratschläge. Brauche ich mal Tabletten gibt er mir diese auch so mit.
Er machte mir auch mein Gutachten fürs Sozialgericht.

Meinen Zucker bekam ich bisher immer kostenlos gemessen.

Ich persönlich brauchte noch nie Geld bei meinem Hausarzt.
Er gab mir sogar eine ärztliche Bescheinigung umsonst.

Bei meinem D-Arzt sieht das Ganze anders aus.
Ich sollte für meine Anwältin meine ganzen Behandlungstermine in den letzten Jahren besorgen. Er sagte, geht in Ordnung und es kostet nichts. So ich wartet und wartet und wartet.......bis es meiner Anwältin zu bunt wurde und sie ihn anschrieb. Nun sollte ich 48,38 Euro bezahlen.
Das Ende vom Lied war, ich habe die Termine immer noch nicht.


MFG Pharao50
 
Top