• Herzlich Willkommen beim Forum für Unfallopfer, der größten Gemeinschaft für Unfallopfer im deutschsprachigen Raum.
    Du besuchst unser Forum gerade als Gast und kannst die Inhalte von Beiträgen vieler Foren nicht lesen und so leider nützliche Funktionen nicht nutzen.
    Klicke auf "Registrieren" und werde kostenlos Mitglied unserer Gemeinschaft, damit du in allen Foren lesen und eigene Beiträge schreiben kannst.

Zweitmeinung Anwalt für Verkehrsrecht-Sozialrecht

Gabi13

Aktiver Sponsor
Registriert seit
21 Apr. 2016
Beiträge
20
#1
Hallo Forumserfahrene,
Brauche eine Zweitmeinung damit ich mich nicht mehr so unsicher fühle ob ich mit meinem Anwalt in den richtigen Händen bin.
Nachdem es ein Wegeunfall ist und es doch ineinander geht suche ich einen Anwalt der umfassend das Gesamtpacket sich anschaut .
Nachdem der Rechtsschutz dann nicht mehr zahlt will ich auf keinen Fall abgezockt werden.
Lebe in Bayern aber ist ja heute kein Problem auch bundesweit...Wer gute oder negative bin dankbar für jede Empfehlung.
Danke Gabi 13
 

Isländer

Aktiver Sponsor
Registriert seit
11 Nov. 2012
Beiträge
1,449
Ort
Bayern
#2
Liebe Gabi 13,

Du brauchst also eine Zweitmeinung. Zu welchem geplanten Vorgehen oder welchem Vorschlag zur Lösung welcher Probleme?

ISLÄNDER
 

Gabi13

Aktiver Sponsor
Registriert seit
21 Apr. 2016
Beiträge
20
#3
Lieber Isländer,
inzwischen hat mir ein Fachmann die Sache überprüft - Zivilrechtlich passt es derzeit..
Aber es ist alles sehr langatmig und ich hoffe das es ein gutes Ende nimmt.
Den beruflich schaffe ich mein Ziel nicht
 
Top