• Herzlich Willkommen beim Forum für Unfallopfer, der größten Gemeinschaft für Unfallopfer im deutschsprachigen Raum.
    Du besuchst unser Forum gerade als Gast und kannst die Inhalte von Beiträgen vieler Foren nicht lesen und so leider nützliche Funktionen nicht nutzen.
    Klicke auf "Registrieren" und werde kostenlos Mitglied unserer Gemeinschaft, damit du in allen Foren lesen und eigene Beiträge schreiben kannst.

Zum Schmunzeln: Wenn Gutachter auf Jobsuche sind

Joker

Sponsor
Registriert seit
2 Sep. 2006
Beiträge
1,287
Ort
am Rhein
Gerade eben musste ich doch schmunzeln:

In den Stellengesuchen des Ärzteblatts fand ich folgendes Stellengesuch vom August 2006:

Chirurg - Unfallchirurg sucht Stelle als Gutachter, Beratungsarzt für Versicherungen etc. 62 J, langj. Gutachtertätigk für BG etc. DÄ 296994
Klar, eine langjährige BG-Gutachtertätigkeit wird auch privaten Versicherungen sicherlich angenehm auffallen. Und mit 62 muss man ja auch so langsam an die Einkommensquellen der nächsten 20 Jahre denken....

Gruß
Joker
 

NixchenII

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
12 Sep. 2006
Beiträge
357
Ort
unbekannt verzogen
Website
www.beepworld.de
:eek: Hallo Joker,
hier wird wohl jahrelange Gutachtertätigkeit mit Kompetenz gleichgesetzt.... was wohl so ein Chirurg alles begutachten kann und welche Fachrichtungen hat dieser Typ inne ?! Und 62 Jahre "jung" ist echt nen Glücksfall für die Versicherung, die ihn "bekommen" werden. Fehlt nur noch die Angabe über Lobbyzugehörigkeit und Rotary-Clubmitgliedschaft oder ähnliches *grins* ... Zu mehr als zu nem Gutachter hats denn vielleicht auch nicht gereicht *aufZungebeisssonstartetsaus*;)

mit einem leisen Lächeln auf die Suche nach weiteren netten Beiträgen gehe :cool:

Gruss
datt Nixchen II
 
Top