• Herzlich Willkommen beim Forum für Unfallopfer, der größten Gemeinschaft für Unfallopfer im deutschsprachigen Raum.
    Du besuchst unser Forum gerade als Gast und kannst die Inhalte von Beiträgen vieler Foren nicht lesen und so leider nützliche Funktionen nicht nutzen.
    Klicke auf "Registrieren" und werde kostenlos Mitglied unserer Gemeinschaft, damit du in allen Foren lesen und eigene Beiträge schreiben kannst.

zum lachen

gold.baerchen

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
7 Sep. 2006
Beiträge
605
Ort
Nachbarschaft vom Bundespräsidenten
Habe den hier vorhin in meinen Postfach vorgefunden. Da manchmal alles ganz schön traurig ist, wollte ich Euch teilhaben lassen:

Petrus sitzt wie immer am Himmelstor und passt gut auf. Plötzlich
klopft es. Petrus macht auf und vor ihm steht ein kleines Männchen.
"Hallo, ich bin der Hu," sagt es und schon ist es wieder verschwunden.

"Komischer Typ," denkt sich Petrus und schließt die Tür.
Kurze Zeit später klopft es erneut und wieder steht das Männchen vor
Der Tür:
"Hallo, ich bin der Hu." Und schwups ist es wieder weg.

"Blödmann" meint Petrus, als er die Tür erneut schließt.
Nach einer Weile klopft es schon wieder und - wer steht da? Genau! "Hallo, ich bin der Hu." Und "Pffft" weg ist er.

Petrus knallt stinksauer die Tür zu.
"Verarschen kann ich mich alleine!"
Da kommt Gott herüber und legt Petrus beruhigend die Hand auf die
Schulter: "Petrus, beruhige dich. Das ist der Hubert, der liegt auf
der Straße und wird gerade reanimiert.
 

maja

Mitgliedschaft beendet
Registriert seit
6 Sep. 2006
Beiträge
1,262
Hallo!

Der ist " Böse"

Musste trotzdem lachen--------

Gruss Maja
 

sam

Mitgliedschaft beendet
Registriert seit
1 Sep. 2006
Beiträge
795
Klamotten verzockt !

Ich musste schmunzeln als ich dies hörte und fragte mich hier ganz spontan,.. ob es meinen Skat spielenden Freunden auch schon mal so erging,...

Ein 42 - jähriger Chemnitzer ist in der Nacht zum Montag nur mit Socken bekleidet bei fünf Grad Außentemperatur von der Polizei aufgegriffen worden. Er gab an, beim Skat seine Kleidung verspielt zu haben, die Mitspieler hätten ihm nur die Socken gelassen. Zu seiner Wohnung durfte er im warmen Polizeiauto fahren.

An dieser Stelle sei bemerkt da gibts nicht viele Möglichkeiten,
- ein anderes Hobby oder Man / Frau zieht sich alles doppelt an :confused: ...wenns zum Skat geht,....

In diesem Sinne, immer schön tapfer bleiben,... sam :rolleyes:
 

maja

Mitgliedschaft beendet
Registriert seit
6 Sep. 2006
Beiträge
1,262
Ohne Worte!

Arztwitz

"Ich vermute, die Schmerzen in ihrem linken Bein sind altersbedingt." - "Aber, Herr Doktor. Mein rechtes Bein ist genauso alt und schmerzt nicht!"
 

maja

Mitgliedschaft beendet
Registriert seit
6 Sep. 2006
Beiträge
1,262
Noch einer!

"Herr Doktor ich habe beim Baumfällen die Hand verloren"
"Schweigen sie! Die Diagnose stell immer noch ich"

Hätte auch beim GA sein können ;-)
 

Luise

Gesperrtes Mitglied
Registriert seit
6 Sep. 2006
Beiträge
940
Hallo maja,

erinnert mich an meine eigene Begutachtung.
Gutachter zu mir:
Sind Sie still! Was Sie haben, bestimme ich!
 

Petra

Sponsor
Registriert seit
11 Sep. 2006
Beiträge
491
Einen kenne ich auch:

Gerichtsverhandlung nach einem Autounfall. Der Anwalt des schuldigen Fahrers fragt den Kläger: "Ist es richtig, daß Sie nach dem Unfall meinem Mandanten gesagt haben, sie seien nicht verletzt?"
"Natürlich habe ich das gesagt, aber dazu müssen Sie wissen,wie sich die Sache abgespielt hat: Also, ich reite mit meinem Gaul ruhig die Straße entlang. Da kommt das Auto angerast und wirft uns in den Graben. Das war vielleicht ein Durcheinander, das können sie sich nicht vorstellen. Ich lag auf dem Rücken, die Beine in die Luft - und mein braves altes Pferd auch. Da steigt der Fahrer aus, kommt auf uns zu und sieht, daß mein Pferd sich ein Bein gebrochen hat. Darauf zieht er wortlos eine Pistole und erschießt es. Danach sieht er mich an und fragt: " Sind sie auch verletzt?"
Nun frage ich Sie, Herr Rechtsanwalt, was hätten sie geantwortet?"
 

gold.baerchen

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
7 Sep. 2006
Beiträge
605
Ort
Nachbarschaft vom Bundespräsidenten
Findet den inneren Frieden

Wie findet Ihr den?



In einem Artikel stand:
"Um inneren Frieden zu erhalten, musst Du alle unvollendeten Dinge beenden, die Du begonnen hast".
So suchte ich also seit gestern nach
allen Dingen, die ich begonnen aber nicht beendet habe.

Also, heute habe ich eine halbe Flasche Weißwein, eine fast volle Flasche Rotwein, eine große, dreiviertel volle Flasche Baileys, den Rest Wodka, sowie eine grosse, vorgestern angefangene Tüte Haribo, zwei Tafeln angebrochene Vollmilch-Nuss Schokolade, die letzten Weihnachtslebkuchen, zwei alte Joints und eine halbe Kiste Bier beendet.

Duh hascht kahaine Aahnnnnung, wiii guut ich miech nnnun füühle. Schhick dasch an allllle, fon deenen Du dasch Gefüühll hascht, dasch die Innerren Friedennnn nötich ham.
 

gold.baerchen

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
7 Sep. 2006
Beiträge
605
Ort
Nachbarschaft vom Bundespräsidenten
Der ist auch gut ! DER TOP - VERKÄUFER

Der Top-Verkäufer
Ein junger Mann zieht in die Stadt und geht zu einem großen Kaufhaus, um sich dort nach einem Job umzusehen.

Manager:
"Haben Sie irgendwelche Erfahrungen als Verkäufer?"

Junger Mann:
"Klar, da wo ich herkomme, war ich immer der Top-Verkäufer!"

Der Manager findet den selbstbewußten jungen Mann sympathisch und stellt ihn ein.

Der erste Arbeitstag ist hart, aber er meistert ihn. Nach Ladenschluss kommt der Manager zu ihm.

"Wieviel Kunden hatten Sie denn heute?"

Junger Mann:
"Einen."

Manager:
"Nur Einen? Unsere Verkäufer machen im Schnitt 20 bis 30 Verkäufe pro Tag! Wie hoch war denn die Verkaufssumme?"

Junger Mann:
"210325 Euro und 65 Cent."

Manager:
"210325 Euro und 65 Cent? Was haben Sie denn verkauft?"

Junger Mann:
"Zuerst habe ich dem Mann einen kleinen Angelhaken verkauft, dann habe ich ihm einen mittleren Angelhaken verkauft. Dann verkaufte ich ihm einen noch größeren Angelhaken und schließlich verkaufte ich ihm eine neue Angelrute. Dann fragte ich ihn, wo er denn eigentlich zum Angeln hinwollte, und er sagte 'Hoch an die Küste'.

Also sagte ich ihm, er würde ein Boot brauchen. Wir gingen also in die Bootsabteilung, und ich verkaufte ihm diese doppelmotorige Seawind. Er bezweifelte, dass sein Honda Civic dieses Boot würde ziehen können, also ging ich mit ihm rüber in die Automobilabteilung und verkaufte ihm diesen Pajero mit Allradantrieb."

Manager:
"Sie wollen damit sagen, ein Mann kam zu ihnen, um einen Angelhaken zu kaufen, und Sie haben ihm gleich mehrere Haken, eine neue Angelrute, ein Boot und einen Geländewagen verkauft!"

Junger Mann:
"Nein, nein, er kam her und wollte eine Packung Tampons für seine Frau kaufen, also sagte ich zu ihm: 'Nun, wo Ihr Wochenende doch sowieso langweilig ist, könnten Sie ebensogut Angeln fahren.'"
 
Top