• Herzlich Willkommen beim Forum für Unfallopfer, der größten Gemeinschaft für Unfallopfer im deutschsprachigen Raum.
    Du besuchst unser Forum gerade als Gast und kannst die Inhalte von Beiträgen vieler Foren nicht lesen und so leider nützliche Funktionen nicht nutzen.
    Klicke auf "Registrieren" und werde kostenlos Mitglied unserer Gemeinschaft, damit du in allen Foren lesen und eigene Beiträge schreiben kannst.

Welche Berechnungen und Formeln gibt es für die BK-2103, wer kann hier mir helfen?

Karl54

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
30 Aug. 2019
Beiträge
272
Ort
Sachsen-Anhalt
Hallo,

habe ich ja einige Dinge parallel zu laufen, sprich BK-2113 und BK-2103 und BK-2108/09
Nun jetzt mal hier zur BK-2103(Schultereckgelenk) welche Berechnungen gibt es hier? Sind das die selben wie bei der BK-2113? Was natürlich logisch sein müsste, wenn unten eine Schädigung im Handgelenk vorliegt, zieht es sich ja bis hoch in die Schulter bzw. Schultereckgelenk.

Da spielen wohl, nach meines Erachtens auch die selben Berechnungen wie bei der BK-2113 eine Rolle, oder?

Was könnt Ihr mir hierzu sagen und gibt es da gesonderte Berechnungen und Belastungsdosen bzw. Tagesbelastungsberechnung?

Gruß Karl
 
Top