• Herzlich Willkommen beim Forum für Unfallopfer, der größten Gemeinschaft für Unfallopfer im deutschsprachigen Raum.
    Du besuchst unser Forum gerade als Gast und kannst die Inhalte von Beiträgen vieler Foren nicht lesen und so leider nützliche Funktionen nicht nutzen.
    Klicke auf "Registrieren" und werde kostenlos Mitglied unserer Gemeinschaft, damit du in allen Foren lesen und eigene Beiträge schreiben kannst.

vom deutschen ring aus zum gutachter...kennt den jemand?

ruffo

Nutzer
Registriert seit
8 Dez. 2008
Beiträge
2
hallo,

ein bekannter hatte ende 2006 einen Arbeitsunfall, der aber am anfang von der bg nicht als arbeitsunfall anerkannt wurde, weil die ärzte osteochondrosis dissecans diagnostiziert haben. das wurde jetzt aber von der bg klinik in frankfurt dementiert und der fall wurde als arbeitsunfall anerkannt.

nun hat sich aber bei meinem bekannten auch noch ein morbus sudek entwickelt, was nach ansicht der ärzte durch die 1 operation verursacht wurde (es war eine knorpel knochentransplantation am knie). Soweit sogut er bekommt KG 3 mal die woche und muss tilidin und was weiß ich noch nehmen.

er ist seit 2006 Arbeitsunfähig und hat von der DRV eine erwerbsminderungsrente bekommen (befristet für 1 jahr)

nun soll er um den invaliditätsgrad bestimmen zu lassen (für die private unfallversicherung) und um vorerkrankungen auszuschließen vom "Deutschen Ring" (Zeus) aus zu einem Gutachter nach Stuttgart. der gutachter ist ein gewisser Dr. Krais ! kennt den jemand und weiß wie der ist
 

seenixe

Super-Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
31 Aug. 2006
Beiträge
8,316
Ort
Berlin
Hallo Ruffo,

Dein Bekannter muß zu diesem Arzt. Wenn das Gutachten vorliegt, dann müßt Ihr überlegen, wie Ihr weiter vorgeht. Du hast kein Wahlrecht. Laut Versicherungsbedingungen bestimmt auch die Versicherung den Arzt. Aber: Termin 3 Jahre nach Unfall beachten. Ihr habt das Recht, den Scvhaden zu diesem Zeitpunkt erneut begutachten zu lassen und dann sollte man sehen, ob man einen eigenen Gutachter nimmt.

Zum Arzt kann ich nichts sagen, allerdings spielt diese Versicherung im Schadenfall nicht mit sauberen Karten. Ich habe mit dieser Versicherung auch zu tun.

Gruß von der Seenixe
 

ruffo

Nutzer
Registriert seit
8 Dez. 2008
Beiträge
2
vielen dank für die rasche antwort werd's mal so weiterleiten
 
Top