• Herzlich Willkommen beim Forum für Unfallopfer, der größten Gemeinschaft für Unfallopfer im deutschsprachigen Raum.
    Du besuchst unser Forum gerade als Gast und kannst die Inhalte von Beiträgen vieler Foren nicht lesen und so leider nützliche Funktionen nicht nutzen.
    Klicke auf "Registrieren" und werde kostenlos Mitglied unserer Gemeinschaft, damit du in allen Foren lesen und eigene Beiträge schreiben kannst.

Verletztengeld Anrechnung Erwerbsminderungsrente

Edina

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
14 Aug. 2023
Beiträge
341
Hallo … noch einmal … irgendwie stockt es wieder bei mir. Kurz noch einmal Übersicht:

09/2022 - Wegeunfall, BG anerkannt

11.05.2023 - gurchgehend bis heute AU

03.06.2023 - Beginn Verletztengeld (Ende: 14.10.2024)

06-09/2023 - Reha

12/2023 -Antrag EMR

04/2024 - volle befristete EMR rückwirkend 12/2023 bis 11/2024 - Auszahlung ab 01.06.2023. Nachzahlung einbehalten

Nun, im Moment wird geprüft, ob Verletztengeld weiter gezahlt wird. BG sagt, weiterhin AU damit weiterhin Verletztengeld ausgezahlt wird, da ja erste Zahlung der EMR am 30.06. erfolgt.
DRV sagt, evtl. Wegen Verletztengeld ist Hinzuverdienst und Anrechnung auf Rente, diese fällt dann evtl. geringer aus. Toll … Ich dachte die Nachzahlung wird verrechnet und ich muss keine Einbuße bei der EMR haben!?
Wie ist das denn nun mit Verletztengeld und EM Rente? Verletztengeld würde weiterhin laufen, wenn EM Rente noch nicht gewährt worden wäre.
Eine evtl. Unfallrente gibt es noch nicht, die Gutachtertermine sollen dem erfolgen …

Wer kann mir denn bitte mitteilen, wie das nun mit rückwirkend genehmigter EMR und Verletzengeld noch nicht ausgelaufen ist?


Vielen Dank und VG
 
Ich glaube Verletztengeld beißt die EMR im Prinzip nicht nur bekammt erst dann EMR wenn Verletztengeld ausläuft und später wird es mit der Verletzenrente Auf bzw. Umgerechnet.. hattet du schon ALG 1?
Aber einige hier kennen sie gut aus darin.
Gruß Moyaru
 
Habe das leider alles nicht ganz verstanden.

Aber: Ich hatte meine Lohnfortzahlung nach dem Unfall, kam direkt dann ins Verletztengeld. Im Verletztengeld die EM Rente beantragt und nach 4 Monaten genehmigt bekommen. Verletztengeld läuft noch. Kein ALG, kein Bürgergeld - nichts bekommen.
 
Hallo Edina,
Verletztengeld und EMR können meines Wissens nach parallel bezogen werden. Zu etwaigen Anrechnungen käme es allenfalls wenn eine Verletztenrente ausgereicht würde. In diesem Falle erhieltest Du die Rente aus der GUV ungekürzt, die EMR hingegen könnte etwas geringer ausfallen. Gruß Rehaschreck
 
Hallo @Rehaschreck, vielen Dank. Also ist es möglich, dass ich noch bis zur 78. Woche das Verletztengeld bekomme, soweit ich noch behandelt werde und die EMR parallel. Muss ich dafür weiterhin eine AU vom Arzt bekommen?

Über eine evtl. Verletztenrente gibt es noch keine Informationen. Da muss doch erst das Gutachten abgewartet werden, oder?

Schicke auch die nächsten Tage die Weiterbewilligung für die EMR ab. Habe Sorge, dass ich sonst zu spät dran bin.
 
Hallo Edina,

die 78 Wochen sind Krankengeld von der Krankenkasse.

Das Verletztengeld kann auch über die 78 Wochen hinaus gehen, wenn absehbar für die BG ist, dass Du wieder arbeiten kannst / wirst.

Über eine evtl. Verletztenrente gibt es noch keine Informationen. Da muss doch erst das Gutachten abgewartet werden, oder?

Hier meinst Du wohl seitens der BG die sogn. MdE???

Du musst die verschiedenen Kostenträger differenzieren.

Viele Grüße,

Kasandra
 
Hallo @Kasandra, ja, meinte ich mit BG und MdE - Entschuldigung.

Ah, ich ich bin einfach durcheinander. Es ist so viel von verschiedenen Seiten zu erledigen. Und der letzte blöde Unfall vor drei Wochen ist nun fast durch. Auto lt DEKRA Totalschaden. Nun müssen wir wieder schauen, das wir ein Auto kurzfristig kaufen. Es wächst mir alles über den Kopf. Gerade jetzt wo sich alles aufstaut.
 
Hallo Edina

warum ein Auto kurzfristig kaufen?

Sitze es aus und lass Dein Auto wieder instand setzen!

Wird regulär sehr ungerne getan!!!! Aber du kannst es durchdrücken! Der Restwert ist immer sehr gering, somit musst Du auch Instandsetzung gehen und hast weniger Stress.

Viele Grüße,

Kasandra
 
Top