• Herzlich Willkommen beim Forum für Unfallopfer, der größten Gemeinschaft für Unfallopfer im deutschsprachigen Raum.
    Du besuchst unser Forum gerade als Gast und kannst die Inhalte von Beiträgen vieler Foren nicht lesen und so leider nützliche Funktionen nicht nutzen.
    Klicke auf "Registrieren" und werde kostenlos Mitglied unserer Gemeinschaft, damit du in allen Foren lesen und eigene Beiträge schreiben kannst.

Unnütz?

oerni

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
2 Nov. 2006
Beiträge
4,208
Ort
Bayrisch-Schwaben
Hallo,

was nützen Private Anfragen an Beteiligte des Forums, wenn diese nicht beantwortet werden?

Ich hatte vor 2 Wochen einen RA der hier Mitglied ist, etwas per PN gefragt, aber leider noch keine Antwort erhalten.
Habe jetzt mal nachgesehen, selbiger hatte sich am 7.07 angemeldet und das letzte Mal am 13. Juni eingeloggt, also kannst das Mitglied vergessen.
 

JoachimD.

Nutzer
Registriert seit
21 Feb. 2007
Beiträge
1,736
Ort
Schwarzwald
Hallo oerni,

es wird wohl sehr wenige Anwälte geben die da auf spezielle Fragen antworten! Denn das ist ja ihr Geschäft- etwas anderes ist die Kundenwerbung auf diesem Weg!
Ich würde es darum einmal auf diesem Weg probieren, da bekommt man zumindest eine allgemeine Auskunft...!

http://www.jusline.de/forum/index.php
http://www.juraforum.de/forum/f53/s
http://www.jura-lotse.de/
http://forum.jurawelt.com/
http://www.jurathek.de/
http://www.123recht.net/

Zum Thema Gesetze allgemein!

http://dejure.org/

Viele Grüße
Joachim

http://www.sozialhilfe24.de/forum/
 

seenixe

Super-Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
31 Aug. 2006
Beiträge
7,865
Ort
Berlin
Hallo Oerni,

aber ist eine klasse Idee ;)
Ich persönlich hasse das PN-System sehr, wenn es benutzt wird, um allgemeine interessierende Fragen zu stellen. Wenn jemand wirklich was ganz spezielles hat...oki, aber ansonsten sollten alle Fragen ins Forum. Man glaubt garnicht, was für kluge Köpfe wir hier haben. Weißt Du, ob dieser Anwalt überhaupt Anwalt ist? usw.....


Gruß von der Seenixe
 

derosa

Sponsor
Registriert seit
3 März 2008
Beiträge
3,415
Ort
Niedersachsen
Hallo Oerni,
klar ist es ärgerlich, wenn man auf seine Anfragen keine Antwort erhält. Nur kannst du dir auch nicht sicher sein, dass dieser vermeintliche Anwalt nicht in Wirklichkeit ein gegnerischer Spion ist? Da ist schon Vorsicht geboten, jemandem Fragen zu stellen, wenn man nicht sicher ist, wer er wirklich ist. Mir ist es auf jeden Fall immer sicherer, hier meine Fragen direkt im Forum zu stellen.
Wenn ich mir bei jemandem sicher bin, dass er nicht zu meiner BG gehört, tausche ich mich auch per PN aus. Dieses, hallo Seenixe, geschieht aber dann nur hinter "verschlossenen Türen", weil es Dinge gibt, die meine BG nichts angehen. Der Feind liest hier bekanntlich mit. Dafür ist die Möglichkeit der PN´s wohl auch gedacht.

Also Oerni ärgere dich nicht und schaue mal auf die Seiten, die dir Joachim genannt hat.

Alles Gute
Derosa
 

maja

Mitgliedschaft beendet
Registriert seit
6 Sep. 2006
Beiträge
1,262
Hallö Derosa-

Ist ja sehr interessant, was Du schreibst-
Aber ich würde Dich doch mal um einen Tip bitten-

Woran machst Du fest, wem Du trauen kannst?
Wie kannst Du Dir sicher sein, das Dein PN - Komunikationspartner nicht von der BG ist
oder für sie arbeitet?

Gruss
maja
maja
 

oerni

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
2 Nov. 2006
Beiträge
4,208
Ort
Bayrisch-Schwaben
Pseudonym unbekannt?

Hallo Zusammen,

natürlich weiß ich nicht wer hinter welchen Pseudonym steckt, naja ganz so ist es nicht!
Hinter oerni stecke ICH, dass ist mal ganz sicher

Jetzt habe ich aber eine Frage an die Administratoren, wenn sich schon jemand einloggt und
monatelang vor sich hin schweigt, kann selbiger nicht gelöscht werden?;)

So jetzt genug der Fragen, mache mich wieder an die Arbeit.

Allen viel Spaß beim "Dies oder Das" hier im Forum

Gruß vom ICH = oerni
 

derosa

Sponsor
Registriert seit
3 März 2008
Beiträge
3,415
Ort
Niedersachsen
Hallo Maja,
nun 100% sicher sein kann man sich natürlich nicht. Das ist wie mit dem gewissen Berufsrisiko. Wenn man aber so manche Beiträge hier liest, merkt man schon, dass der eine oder andere vom Gegner ist.

Hallo Oerni,
schön, dass wir uns noch selber kennen und trauen.

Viele Grüße
Derosa
 

Micha

Administrator
Mitarbeiter
Registriert seit
6 Juni 2006
Beiträge
1,811
......
Jetzt habe ich aber eine Frage an die Administratoren, wenn sich schon jemand einloggt und
monatelang vor sich hin schweigt, kann selbiger nicht gelöscht werden?;)
....
Das Problem ist das wenn die aktuell schweigende Person Beiträge verfasst hat. Da würden beim Löschen dann gelöscht werden oder aber als Verfasser den Titel Gast oder so ähnlich haben. Da finde ich es schon besser wenn der Benutzer stehen bleibt und jeder sehen kann wer den Beitrag geschrieben hat.
Gruss

Micha
 

sammy1

Nutzer
Registriert seit
25 Feb. 2008
Beiträge
73
Ort
53501 Grafschaft/Nierendorf
Rückmeldund!

Hallo Mi cha!
Ich möchte mich wieder zurück melden aus dem krankenhaus von meiner
kleinhirn-op .es hat leider bis jetzt gedauert.werde mich demnächst auch wider mit den 36€ beitrag beteiligen.als sponsor.bitte erinnert mich daran,.

euer sammy 1 :cool:
 

Snooker

Nutzer
Registriert seit
9 Feb. 2009
Beiträge
61
Ort
NRW
...nicht umsonst heißt es, "sprich damit ich Dich sehe". Ein geschriebenes Wort ist längst nicht das Gleiche, aber die Motivation hinter so manchem Beitrag kann man schon erkennen...
 
Top