• Herzlich Willkommen beim Forum für Unfallopfer, der größten Gemeinschaft für Unfallopfer im deutschsprachigen Raum.
    Du besuchst unser Forum gerade als Gast und kannst die Inhalte von Beiträgen vieler Foren nicht lesen und so leider nützliche Funktionen nicht nutzen.
    Klicke auf "Registrieren" und werde kostenlos Mitglied unserer Gemeinschaft, damit du in allen Foren lesen und eigene Beiträge schreiben kannst.

unglaublich !

Maik

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
15 Jan. 2007
Beiträge
242
Ort
Deutschland
Hallo zusammen...


Ich mache (wie einige wissen) ja zur Zeit ein Umschulung (gesponsert von meiner BG ).In einem Vorbereitungsseminar..erzählt man sich ja so sein Leiden unter den Umschülern.... Mir stehen die Haare zur Berge ,wenn ich höhre wie die DRV mit einigen Teilnehmern umgeht...


Einzelheiten folgen...


MfG


Maik
 

natascha

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
19 Feb. 2007
Beiträge
1,269
Hallo Maik

zitat: Mir stehen die Haare zur Berge ,wenn ich höhre wie die DRV mit einigen Teilnehmern umgeht...

braucht man für die erkenntnis dafür eine umschulung, eigentlich reichen 3 min lesen im forum aus ,welche betrüger hinter der gesetzlichen DRV/BG stecken. 100x grins

Erzähl doch deinen leidensgenossen vom abenteuer einen unfall in der BRD zu erleiden welche die BG regulieren müßte, und woraus sich manchmal (meistens ) die umschulung zum EMR ergibt.
Eigentlich bleibt doch wegen des gesprächstoff zur BG, keine zeit für eine Umschulung.
Maik wie schafft ihr alle das nur.


"Also sprach Zarathustra"
Du gehst zu Frauen (BGs )? Vergiss die Peitsche nicht!

in diesem sinn vg natascha
 

Ingeborg!

Sponsor
Registriert seit
27 Sep. 2006
Beiträge
1,185
Ort
Keine Angaben!
Moin Maik!

Hierzu - Zitat: Mir stehen die Haare zur Berge ,wenn ich höhre wie die DRV mit einigen Teilnehmern umgeht...

Erzähle denen doch einmal, daß es dieses Forum gibt..., unbedingt und besonders, falls auch UO...!

@natascha: Der mit dem Wunsch nach auspeitschen war F. Nietzsche... und möglicherweise noch einige andere hier im Forum, wenn sie an unsere speziellen Freunde denken!


Grüße von
Ingeborg!
 

Speetwomen

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
7 Sep. 2006
Beiträge
470
Alter
55
Ort
Hessen
Website
www.jackystiefelweb.de
Moin

Ich kann mir lebhaft vorstellen Maik wie du dich füllst, aber Natascha hat vollkommen Recht. Dazu braucht man keine Umschulung:D:D:D:D.

Immer wenn ich auf der Straße eine Unfall sehe, sage ich zu meinem Mann und wieder ein Opfer der M....:rolleyes:.

Ich sage mir immer was mich nicht umbringt macht mich nur härter und das im wahrsten Sinn des Wortes.
Maik Dir trotz dem viel Erfolg bei der Umschulung und einen schönen Tag

Viele Grüße
 

Santafee

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
11 Okt. 2007
Beiträge
1,591
Hallo Maik,

ich habe ja auch mal eine Umschulung gemacht und habe festgestellt, dass die DRV "spendabler" ist als die BG:cool:....mir wurden nur 2 Jahre "gesponsert" den anderen die vollen 3:mad:

VG Santafee
 

natascha

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
19 Feb. 2007
Beiträge
1,269
Hallo Ingeborg!

Mir ist Nietzsche schon klar , hab ja gelesen.
Aber um die bestätigte Pisa Studie aufzufrischen.

Durch den "Umsturz aller Werte" sollte, so Nietzsche, ein neues Menschentum entstehen. In seinem 1883 veröffentlichten Hauptwerk "Also sprach Zarathustra" wird Philosophie zur Dichtung.

Nietzsche schildert die Begegnung Zarathustras mit einem "alten Weiblein". Dieses fordert den Weisen auf, auch einmal etwas über die Frauen zu sagen, und er beginnt mit den Worten
"Alles am Weibe ist ein Rätsel, und alles am Weibe hat _eine_ Lösung: sie heißt Schwangerschaft". (Ich lass das jetzt mal unkommentiert stehen, sonst müsste ich mich in einem ganz anderen Brett darüber auslassen ;-) )
Im folgenden wird mehrfach auf die Gefährlichkeit der Frau für den Mann hingewiesen ("Der Mann fürchte sich vor dem Weibe!) und darauf, dass die Frau sich unterzuordnen habe ("Und gehorchen muss das Weib".)
Das "alte Weiblein" dankt Zarathustra für seine Darlegungen und bestätigt sie ihm mit einer "kleinen Wahrheit", die im Original diesen Wortlaut hat:
"Du gehst zu Frauen? Vergiss die Peitsche nicht!"

Soweit Geschichte und nachzulesen im Duden , ach ja Nietzsche überkam in Folge der Wahnsinn!

@ Maik , was haben diese beiden daraufhin unternommen?

vg natascha
 
Zuletzt bearbeitet:

Maik

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
15 Jan. 2007
Beiträge
242
Ort
Deutschland
Teil 2

Hallo wie angekündigt ein Beispiel :

Da bekommen 2Teilnehmer eine Einladung zum Beginn (erscheinen auch pünktlich zum Beginn ) und anschließend wird ihnen die Teilnahme verweigert


Ja das es nicht "rund "läuft bei der DRV ist mir klar ...aber wenn man in die Gesichter sehen kann von den Betroffenen ist es noch eine Nr heftiger als wenn ich es nur ihr im Forum lese


PS die UO-Karten finden regen Absatz !


MfG

Maik
 
Top