• Herzlich Willkommen beim Forum für Unfallopfer, der größten Gemeinschaft für Unfallopfer im deutschsprachigen Raum.
    Du besuchst unser Forum gerade als Gast und kannst die Inhalte von Beiträgen vieler Foren nicht lesen und so leider nützliche Funktionen nicht nutzen.
    Klicke auf "Registrieren" und werde kostenlos Mitglied unserer Gemeinschaft, damit du in allen Foren lesen und eigene Beiträge schreiben kannst.

Unfallrente - Altersrente ?

Herrmann0815

Neues Mitglied
Registriert seit
25 Aug. 2018
Beiträge
1
#1
Hallo, ich habe hier schon einiges gelesen, habe aber Fragen zum Grenzbetrag.

Wie wird die Rente berechnet wenn der Grenzbetrag höher als die zu erwartende Rente ist?

Beispiel:

Zu erwartende Brutto-Alterrente 1100,00 €
JAV zum Zeitpunkt des Unfallsim Jahr 2000, 32000 € * 0 ,70 = 22400 € / 12 = 1886,67 € x 0,30 = 560,00 € monatlich
Freibetrag bei MDE 30% =146,00 € = 560 - 146 = 414,00 €
Altersrente 1100 € + 414 € = 1514,00 €
Grenzbetrag 1886,67 ???

Ruhensbetrag 1514,00 € - 1886,67 € = - 372, 67 €

Bekomme ich dann keine Rente mehr oder liegt bei mir ein Berechnungsfheler vor?

Ich wäre für jede Antwort dankbar

FG
Erwin
 

drago

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
21 Mai 2007
Beiträge
101
#3
Hallo Erwin,
Über Grenzbetrag 1886,67 wird nur Altersrenten abgezogen, die Grenzbetrag bleib erhalten.
L.G. Drago
 
Top