• Herzlich Willkommen beim Forum für Unfallopfer, der größten Gemeinschaft für Unfallopfer im deutschsprachigen Raum.
    Du besuchst unser Forum gerade als Gast und kannst die Inhalte von Beiträgen vieler Foren nicht lesen und so leider nützliche Funktionen nicht nutzen.
    Klicke auf "Registrieren" und werde kostenlos Mitglied unserer Gemeinschaft, damit du in allen Foren lesen und eigene Beiträge schreiben kannst.

TV-Beitrag "Raser - Unfälle"

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Registriert seit
14 Aug. 2019
Beiträge
2
#1
Sehr geehrte Damen und Herren,

für eine Begleitreportage für RTL Extra suchen wir Kontakt zu Unfallopfern und/oder Angehörige, welche durch einen Raser/Drängler etc. in einen Unfall verwickelt wurden. Wir würden gerne auf die schwerwiegenden und langwierigen Folgen von zu riskantem Fahren für Unfallopfer und Angehörige aufmerksam machen. Den meisten Rasern/Dränglern sind die weitreichenden und schwerwiegenden Folgen ihrer inakzeptablen Fahrweise nicht bewusst. Wir wollen mit dem Beitrag die Zuschauer für das Thema sensibilisieren und somit präventive Arbeit leisten.

Gerne würde ich mit Angehörigen oder betroffenen Unfallopfern unverbindlich sprechen. Erreichbar bin ich unter 0251 / 981 6370.
Über eine Rückmeldung freue ich mich sehr.

Mit freundlichen Grüßen
Tim Börjesson
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top