• Herzlich Willkommen beim Forum für Unfallopfer, der größten Gemeinschaft für Unfallopfer im deutschsprachigen Raum.
    Du besuchst unser Forum gerade als Gast und kannst die Inhalte von Beiträgen vieler Foren nicht lesen und so leider nützliche Funktionen nicht nutzen.
    Klicke auf "Registrieren" und werde kostenlos Mitglied unserer Gemeinschaft, damit du in allen Foren lesen und eigene Beiträge schreiben kannst.

Stiftung Warentest

oerni

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
2 Nov. 2006
Beiträge
4,207
Ort
Bayrisch-Schwaben
Hi @,


habe eine interessante Seite gefunden
Thema:
Vorsorge Gesetzliche-Unfallversicherung

http://www.test.de/themen/versicher...setzliche-Unfallversicherung/1096537/1096554/


Seite 5: Recht bekommen!

Kopien der Unterlagen verlangen
Der Bericht des Durchgangsarztes ist wichtig, weil er die Befunde und die Erstangaben des Versicherten enthält.
Schon die Informationen in der Unfallanzeige beruhen dagegen häufig auf Aussagen aus zweiter Hand oder auf späteren Angaben.
Der Verletzte sollte daher gleich nach dem Unfall darauf achten, dass seine Angaben zu den Umständen des Geschehens zutreffend dokumentiert sind.
Er hat das Recht auf Einsicht in die Verwaltungsakten und kann Kopien daraus verlangen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top