• Herzlich Willkommen beim Forum für Unfallopfer, der größten Gemeinschaft für Unfallopfer im deutschsprachigen Raum.
    Du besuchst unser Forum gerade als Gast und kannst die Inhalte von Beiträgen vieler Foren nicht lesen und so leider nützliche Funktionen nicht nutzen.
    Klicke auf "Registrieren" und werde kostenlos Mitglied unserer Gemeinschaft, damit du in allen Foren lesen und eigene Beiträge schreiben kannst.

Spiel auf Zeit: wenn die Versicherung nicht zahlt

Registriert seit
4 Apr. 2017
Beiträge
94
Ort
Spessart
#2
Hallo VomSee,

danke für den Link. Ist sehr interessant. Vor allem der Hinweis, dass sich das Bundesjustizministerium mit der Verzögerungstaktik befasst. Daher würde es wohl Sinn machen, wenn sich alle betroffenen mal entsprechende Meldungen machen.

Gruss
Scheitholz
 

seenixe

Super-Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
31 Aug. 2006
Beiträge
7,092
Ort
Berlin
#3
Hallo Scheitholz,
der Beitrag ist jetzt 5 Jahre alt. Nicht der Thread sondern der Videobeitrag. Geändert hat sich seit diesem Zeitpunkt wenig. Wenn Du beim Justizministerium anfragst, man ist sicher immer noch in der Prüfung....
Es gibt inzwischen eine Vielzahl von solchen Beiträgen, nur die Versicherungen sitzen diese Themen immer wieder neu aus.

Gruß von der Seenixe
 

Marima

Aktiver Sponsor
Registriert seit
1 Okt. 2017
Beiträge
239
#4
Hallo

ich glaube die Frau aus dem Film ist dabei mit einem neuen Anwalt den Falschgutachter zu verklagen, unbestätigt.

MFG Marima
 

oerni

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
2 Nov. 2006
Beiträge
3,729
Ort
Bayrisch-Schwaben
#5
Es gab dann noch den Filmbeitrag " versichert und verloren" in dem Prof. Dr. U. Gresser zu Wort kommt und mein zweit liebster Gutachter in München Dr. Löster mit ca. 300 GA/Jahr sich outet. (im Negativen Sinn gemeint)
 
Top