• Herzlich Willkommen beim Forum für Unfallopfer, der größten Gemeinschaft für Unfallopfer im deutschsprachigen Raum.
    Du besuchst unser Forum gerade als Gast und kannst die Inhalte von Beiträgen vieler Foren nicht lesen und so leider nützliche Funktionen nicht nutzen.
    Klicke auf "Registrieren" und werde kostenlos Mitglied unserer Gemeinschaft, damit du in allen Foren lesen und eigene Beiträge schreiben kannst.

sind wir jetzt reich ? so stehts in der Zeitung

maja

Mitgliedschaft beendet
Registriert seit
6 Sep. 2006
Beiträge
1,262
Hallo Fliegertiger!

Glaub ich nicht, dass wir reich sind. Zum Aufteilen ist es zuwenig.
Und ansonsten wird das Geld , für Prozesse, wegen der "bösen Wörter"
draufgehen.

Gruß
Maja
 

Ariel

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
23 März 2007
Beiträge
2,698
Hallo fliedertiger, hallo maja,

ich denke es ist schön, dass da ein paar € rüber kommen, aber der Link, unfallopfer,de, in der Zeitung gelesen, das bleibt vielleicht zukünftigen Unfallopfern im Gedächtnis, und das ist wichtig.

Gruß Ariel
 

maja

Mitgliedschaft beendet
Registriert seit
6 Sep. 2006
Beiträge
1,262
Hallo Ariel!

Du hast recht, es bedeutet für das Forum kostenlose Werbung.
Unter den Aspekt hatte ich die Sache nicht gesehen.
Du bekommst von mir ein Bienchen für Deine Umsicht.


LG
Maja
 

Ariel

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
23 März 2007
Beiträge
2,698
Hallo seenixe,

guter Hinweis, möchte gern Mitglied werden!

Gruß Ariel
 

Micha

Administrator
Mitarbeiter
Registriert seit
6 Juni 2006
Beiträge
1,813
Hallo
hätte mich auch gefreut die 2500,- nur ist es leider so das wir mit diesem Bundesverbang nicht zu tun haben. Es gab vor 2 Monaten mal einen Artikel im Focus der den Bundesverband erwähnte und unfallopfer.de nannte. Ich dachte es ist ein - für uns - günstiger Fehler des Redakteurs gewesen.
Nun haben wir das ein 2tes Mal und irgendwie glaube ich nicht mehr an einen Zufall. Es könnte auch sein das sich da jemand mit anderen Fehlern schmückt?
Wir gehen der Sache nach.
@ Ariel und alle anderen die Mitglied werden wollen

Wir verzichten haben dieses Forum nicht zum Zweck der Mitgliederwerbung gegründet. Wir denken das wir die aktiven Mitglieder, die hier viel Zeit und Wissen investieren, nicht auch noch zur Mitgliedschaft in unserem Förderverein bewegen sollten.
Die Vielzahl der Mitglieder die hier nur saugen und nichts schreiben möchte ich jedoch bitten mal über eine Fordermitgliedschaft nachzudenken. Oben Rechts einfach auf über uns klicken. Lesen was wir so machen und dann unten den Mitgliedsantrag herunterladen.
Viele Grüße!

Micha
 

Cindy

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
6 Sep. 2006
Beiträge
467
Hallo,

der 'eigentliche' Link, der zu den Angaben passt, ruht still. Gibt es den .....-Kreis nicht mehr?

Gruß
Cindy
 

anaconda

Mitgliedschaft beendet
Registriert seit
6 Sep. 2006
Beiträge
346
Wir sind doch "sehr reich"

@ Micha

www.unfallopfer.de ist nicht mehr zu übersehen - egal, was man bei "google" sucht - z.B. auf der Suche nach der Unfallklinik Ludwigshafen ! - des Suchers Blick findet auch das "unfallopfer"!
:) :) Dieses ist eine große Bereicherung :) :)

Ich denke, es hat sich niemand mit fremden Federn geschmückt :(
aber > www.unfallopfer.de ist auf der Gehirnfestplatte gespeichert!<

Krankenkassenspenden an Selbsthilfegruppen / sonstige Einrichtungen ist allgemein üblich. Bei einer Berichterstattung kommt es auf die "gepflegten Kontakte" des jeweiligen Zeitungsredakteurs an.

Ich wage nicht zu behaupten, dass sich auf diese sehr einfache Art und Weise eine Krankenkasse ihrer Verantwortung entziehen kann.
Meine Krankenkasse:" Bitte unterrichten Sie uns über den Ausgang des Sozialgerichtsverfahrens".

Trotzdem sind wir - das "Unfallopfer-Forum" - sehr reich
- wir Unfallopfer, alle gemeinsam- haben diesen Reichtum mit viel Arbeit, Verantwortung, vielen Beiträgen und unermüdlichem Einsatz - gegenseitiger Hilfe - der Sturm im Wasserglas gehört auch dazu – geschaffen
und diesen Reichtum kann uns NIEMAND nehmen.

anaconda
 
Top