• Herzlich Willkommen beim Forum für Unfallopfer, der größten Gemeinschaft für Unfallopfer im deutschsprachigen Raum.
    Du besuchst unser Forum gerade als Gast und kannst die Inhalte von Beiträgen vieler Foren nicht lesen und so leider nützliche Funktionen nicht nutzen.
    Klicke auf "Registrieren" und werde kostenlos Mitglied unserer Gemeinschaft, damit du in allen Foren lesen und eigene Beiträge schreiben kannst.

Schädel und Halswirbelsäule

Rudinchen

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
6 Dez. 2009
Beiträge
2,394
Hallo,

bin auf ein kleines Modell hingewiesen worden, das Schädel und Halswirbelsäule darstellt:

http://www.amazon.de/Eduplay-Anatomie-Modell-Nerven-Teile/dp/B001JATB82/ref=pd_sim_sbs_k_16

Es handelt sich um ein Kinderspielzeug ab 5 Jahren, aber es scheint ziemlich korrekt zu sein... Da kann man sich dann bildlich vorstellen, was bei einem Schleudertrauma mit Nerven und Blutgefäßen passieren kann ... Muskeln und Bänder sind nicht mit drauf, aber für den Preis kann es nicht schaden, das Modell mal "in Augenschein" zu nehmen.

Ist evtl. auch interessant für Unfallopfer mit Schädel-Hirn-Trauma ...

Viele Grüße,

Rudinchen
 

Rekobär

Sponsor
Registriert seit
3 März 2011
Beiträge
3,242
Ort
Berlin
Website
www.unfallreko.de
Model Schädel und Halswirbelsäule

Hallo Rudinchen,

ich habe das Model bestellt und gerade per Post erhalten und bemühe nun meine anatomischen Kenntnisse, um die 39 Einzelteile zusammen zu setzen. Es sieht ürbigens niedlich aus. Es ist mit Grundplatte ca. 8 cm hoch, 5 cm breit und ca. 4 cm lang.

Herzliche Grüße vom RekoBär:)
 
Top