• Herzlich Willkommen beim Forum für Unfallopfer, der größten Gemeinschaft für Unfallopfer im deutschsprachigen Raum.
    Du besuchst unser Forum gerade als Gast und kannst die Inhalte von Beiträgen vieler Foren nicht lesen und so leider nützliche Funktionen nicht nutzen.
    Klicke auf "Registrieren" und werde kostenlos Mitglied unserer Gemeinschaft, damit du in allen Foren lesen und eigene Beiträge schreiben kannst.

Reportage über Raser auf der A95

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

SZ/ ESchwarz

Neues Mitglied
Registriert seit
28 Nov. 2019
Beiträge
1
#1
Sehr geehrte Damen und Herren,

mein Name ist Elisa Schwarz, ich bin Journalistin bei der Süddeutschen Zeitung im Ressort "Seite Drei". Im Moment recherchiere ich zur A95 (München – Garmisch-Partenkirchen). Weil es auf der A95 größtenteils keine Geschwindigkeitsbegrenzungen gibt, kommt es hier deutlich häufiger zu Unfällen durch extreme Geschwindigkeiten als auf anderen Autobahnen. Die Diskussion um ein Tempolimit verebbt dennoch regelmäßig.
Ich würde gerne auf die Gefahren und schwerwiegenden Folgen von extremen Fahrgeschwindigkeiten hinweisen und suche daher jemanden, der/die selbst oder ein/e Angehörige/r auf der A95 wegen eines Rasers verunglückte. Mich würde interessieren, wie es zu dem Unfall kam, was die Folgen waren und was helfen könnte, um solche Unfälle im besten Fall zu verhindern.

Über Ihre Antwort freue ich mich sehr! (elisa.schwarz@sueddeutsche.de)

Mit freundlichen Grüßen
Elisa Schwarz
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top