• Herzlich Willkommen beim Forum für Unfallopfer, der größten Gemeinschaft für Unfallopfer im deutschsprachigen Raum.
    Du besuchst unser Forum gerade als Gast und kannst die Inhalte von Beiträgen vieler Foren nicht lesen und so leider nützliche Funktionen nicht nutzen.
    Klicke auf "Registrieren" und werde kostenlos Mitglied unserer Gemeinschaft, damit du in allen Foren lesen und eigene Beiträge schreiben kannst.

Reiki

annilisa

Neues Mitglied
Registriert seit
1 Jan. 2008
Beiträge
22
Hallo,

wer hat Erfahrungen hinsichtlich Schmerztheraphie und Reiki?
Bin für jede Info dankbar.

Liebe Grüße

annilisa
 

lena97

Wegen Mehrfachmitgliedschaft geperrte Mitglieder
Registriert seit
21 Mai 2008
Beiträge
43
Ort
Alfter
Hallo annilisa,

Ich habe sehr gute Erfahrung mit Reiki gemacht. Ich hatte einen distalen Radiustrümmerbruch mit entgleister Heilung und durch viel glück habe ich damals bei der Physiotherapie mit der Therapeutin darüber gesprochen,
weil meine besten Freundin so etwas macht.Wenn es um Therapieformen für meine hand ging habe ich alles angenommen was mir den Schmerz nahm,auch wenn es manchmal nur 2 - 3 Stunden angehalten hat.
Meine Physiotherapeutin hat bei mir auch reiki angewendet .Also mir persönlich hat es sehr viel gebracht,ich muss dazu aber auch sagen das ich diesen sachen nicht skeptisch gegenüberstehe sondern einfach die energie aufgenommen habe.Google doch einfach mal unter reiki du wirst viel erfahren.

mit lieben grüssen

lena97
 
Zuletzt bearbeitet:

annilisa

Neues Mitglied
Registriert seit
1 Jan. 2008
Beiträge
22
Hallo Lena,

danke für Deine Antwort.
Ich hatte mich bereits informiert, ich wollte ganz speziell wissen, ob Reike eine Wirkung zeigt.

Liebe Grüße

annilisa
 

Honda

Nutzer
Registriert seit
17 Sep. 2008
Beiträge
48
Hallo Annilisa,

wenn Du bereit bist, Energie aufzunehmen, dann kann Dir geholfen werden.
Du kannst auch über Atemtechnik und Meditation lernen, selber die Schmerzen aus Deinem Körper zu leiten.

Alles was hilft, hat Recht!

LG
Honda
 
Top