• Herzlich Willkommen beim Forum für Unfallopfer, der größten Gemeinschaft für Unfallopfer im deutschsprachigen Raum.
    Du besuchst unser Forum gerade als Gast und kannst die Inhalte von Beiträgen vieler Foren nicht lesen und so leider nützliche Funktionen nicht nutzen.
    Klicke auf "Registrieren" und werde kostenlos Mitglied unserer Gemeinschaft, damit du in allen Foren lesen und eigene Beiträge schreiben kannst.

Regressanspruch wie lange?

uwe2007

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
14 Dez. 2006
Beiträge
234
#49
Hallo Sekundant,
mal was neues in meinem Fall. Die BG übernimmt anstandslos meine IGeL Leistungen (Augenarzt). Für Leistungen meiner Brillen haben die, sich wehement immer gewehrt und siehe da jetzt soll ich meine Rechnungen zuschicken....................... da soll noch einer durchsteigen.
Ansprüche soll ich selber gegen die Versicherung geltend machen. Hier über können die keine Auskunft geben. Da frage ich mich langsam, wo der Haken ist.

Gruß
Uwe
 
Top