• Herzlich Willkommen beim Forum für Unfallopfer, der größten Gemeinschaft für Unfallopfer im deutschsprachigen Raum.
    Du besuchst unser Forum gerade als Gast und kannst die Inhalte von Beiträgen vieler Foren nicht lesen und so leider nützliche Funktionen nicht nutzen.
    Klicke auf "Registrieren" und werde kostenlos Mitglied unserer Gemeinschaft, damit du in allen Foren lesen und eigene Beiträge schreiben kannst.

Rechtsstreit seit 12 Jahren bei unverschuldeten Unfall

Manu63

Neues Mitglied
Registriert seit
3 Okt. 2019
Beiträge
3
#1
Befinde mich seit 2006 in juristischer Auseinandersetzung mit einem Autoversicherer. Es gibt viele Gutachten. Eines (körperliches) wurde bei Urteil 1. Instanz nicht berücksichtigt,Berufung zu meinen Gunsten. Nun sieht die Versicherung den Zusammenhang nicht mehr, nach so langer Zeit. Bin finanziell und gesundheitlich am Ende und brauche Hilfe und Unterstützung.
 

Sekundant

Aktiver Sponsor
Registriert seit
24 März 2009
Beiträge
4,402
Ort
hier, links von dir
Website
fallakte.12hp.de
#2
hallo Manu,

soweit das in einem forum und auf die dadurch gegebene distanz möglich ist wirst du sicher einiges an hilfe und unterstützung erhalten. besser geht das allerdings, wenn es mit konkreten fragen verbunden ist.

deine knappe schilderung lässt auf einen verkehrsunfall schliessen. da stellt sich folgende frage:
ist es ein privater unfall, ein wegeunfall, ein sonstiger arbeits- bzw dienstunfall? der grund der nachfrage liegt darin, dass unterschiedliche bzw mehrfache anspruchsgegner vorhanden sein können.
in welchem stadium befindest du dich mittlerweile? du schreibst von einer berufung - ist das gerade laufend oder auch bereits abgeschlossen?
es existiert bereits ein GA (gutachten), unberücksichtigt in 1. instanz, dann zu deinen gunsten in der berufung. dieses GA scheint für dich positiv auszufallen. welcher zusammenhang wird nun von der versicherung bestritten und vor allem mit welcher begründung?

einen (trotzdem) schönen 3. Oktober, auch wenn es noch nicht danach ausschaut.


gruss

Sekundant
 
Top