• Herzlich Willkommen beim Forum für Unfallopfer, der größten Gemeinschaft für Unfallopfer im deutschsprachigen Raum.
    Du besuchst unser Forum gerade als Gast und kannst die Inhalte von Beiträgen vieler Foren nicht lesen und so leider nützliche Funktionen nicht nutzen.
    Klicke auf "Registrieren" und werde kostenlos Mitglied unserer Gemeinschaft, damit du in allen Foren lesen und eigene Beiträge schreiben kannst.

Radiusköpfchentrümmerfraktur Ellenbogen, jetzt Kontraktur

Sissi05

Neues Mitglied
Registriert seit
27 Nov. 2022
Beiträge
10
Hallo,
Am 3.3. 24 habe ich mir eine Radiusköpchen Trümmerfraktur rechter Ellenbogen durch Stolperunfall zugezogen. Nachdem das mit Gips , Orthese abgeschlossen war bekam ich endlich Physiotherapie. Mittlerweile ist es so das ich eine Kontraktur habe . Ich habe das Gefühl mein rechter Arm ist zu kurz. Reha sollte sein habe aber bisher noch keine Antwort. Nächste Woche muß ich zum Arzt , ich denke der schickt mich kurzerhand zur Arbeit obwohl Strecken und Beugen Probleme macht. Wird das ganze wieder besser oder muß ich damit Leben ?
LG
 
Hallo Sissi,
nach drei Monaten kann man meiner Meinung nach noch jede Menge Hoffnung auf Besserung haben. Wichtig dürfte allerdings die konsequente Beübung des Ellenbogens sein. Alles Gute,
 
Hallo Sissi,
hier gilt nach meiner eigenen Erfahrung: üben, üben, üben. Gehst du noch zur Physiotherapie? Lass dir zeigen, was du wie im Alltag beüben kannst.
Ich hatte nach Radiusköpfchen Fraktur das gleiche Problem. Erst nach ca zwei Monaten wurde mit Physiotherapie angefangen und ich habe wieder die volle Streckung erreicht. Aber das hat gedauert und war streckenweise sehr frustrierend.
Bei einer Nach-Operation viele Jahre später, wurde quasi sofort mit Physiotherapie begonnen. Das war zwar schmerzhaft, aber Beugung und Streckung sind auch nach dieser zweiten OP wieder gut geworden.
Es braucht viel Eigeninitiative und Konsequenz.
Viele Grüße
Daphne
 
Liebe @Sissi05 ,

eventuell kann Dir ein Ergotherapeut besser helfen, da es dort andere Therapieansätze gibt, bitte laß Dich einmal beraten.

Herzliche Grüße,
KS 1973
 
LIEBE KS 1973,
Genau ein Ergotherapie Rezept lasse ich mir von meinem Orthopäden ausstellen.
Bei uns im Reha Citypark habe ich mir Übungen zeigen lassen. Ich versuche alles was geht. Staubsaugen etc. nur Fenster putzen geht nicht, der Arm ist zu kurz.
Liebe Grüße
Bettina
 
Hallo

@KS1973 Den Begriff „Teleskopstiel“ verstehe ich nicht als Werbung. Meintest du Teleskopstiel? Es gibt sie m.W. mit und ohne Gelenk.

LG
 
Top