• Herzlich Willkommen beim Forum für Unfallopfer, der größten Gemeinschaft für Unfallopfer im deutschsprachigen Raum.
    Du besuchst unser Forum gerade als Gast und kannst die Inhalte von Beiträgen vieler Foren nicht lesen und so leider nützliche Funktionen nicht nutzen.
    Klicke auf "Registrieren" und werde kostenlos Mitglied unserer Gemeinschaft, damit du in allen Foren lesen und eigene Beiträge schreiben kannst.

Petition : Erwerbsminderungsrente – Gleiches Recht Für Alle!

Registriert seit
19 Nov. 2018
Beiträge
30
#1
Hallo liebe Mitglieder,

wir sind eine Gruppe von Bestands-Erwerbsminderungsrentner und haben eine
Petition gestartet.

Petition : Erwerbsminderungsrente – Gleiches Recht Für Alle!

Der Skandal: über 1,8 Millionen Erwerbsminderungsrentner (Bestand) bleiben von der Reform ab 2019 ausgeschlossen - das befeuert Altersarmut! Bei der Erwerbsminderungsrente muss gleiches Recht für Alle gelten.
Deswegen fordern wir:
1. Eine Gleichstellung aller Erwerbsminderungsrentner (Bestands-u.Neurentner).
2. Eine Rentenreform, die für alle gilt. Eine Stichtagsregelung lehnen wir ab, damit keine Menschen auf Grund einer Erkrankung mehr diskriminiert und im Namen des Gesetzes in die Armut geschickt bzw. in Armut gehalten werden.
3. Rentenabschläge bei Erwerbsminderung abzuschaffen.
4. Die Rückkehr zur Erwerbs-u.Berufsunfähigkeitsrente.
5. Eine Erwerbstätigenversicherung, in die alle einzahlen - analog zum österreichischen Modell.
https://www.openpetition.de/petition/online/erwerbsminderungsrente-gleiches-recht-fuer-alle

Wir würden uns sehr über zahlreiche Unterstützung und Weiterverbreitung freuen.

Mit besten Grüßen

Anja
 
Registriert seit
19 Nov. 2018
Beiträge
30
#2
Hallo Forengemeinde,

bis zu fünf Personen aus einem Haushalt können dafür die gleiche E-Mail-Adresse nutzen. Dadurch können wir sicherstellen, dass Unterschriften von echten Personen kommen und gleichzeitig halten wir die Hürden gering, um sich für Ihr Anliegen und das anderer einzusetzen. Wenn Sie keine E-Mail-Adresse haben, nutzen Sie bitte die Unterschriftenbögen.

Auf Papier unterschreiben

Laden Sie sich die Unterschriftenbögen einfach als PDF herunter und sammeln Sie Unterschriften auf Papier.

https://www.openpetition.de/petition/online/erwerbsminderungsrente-gleiches-recht-fuer-alle


Mit besten Grüßen

Anja
 

ilka und paul

Aktiver Sponsor
Registriert seit
25 Jan. 2008
Beiträge
330
Ort
hessen
#3
Hallo Anja,

bin leider auch betroffen und habe die Petition unterzeichnet.
Kleiner Tipp bzw Idee von mir. Macht es vielleicht Sinn den VDK mit ins "Boot" zu holen ?
Vieleicht einfach mal anschreiben und nachfragen ob vielleicht in der nächsten Ausgabe der Zeitung ein Artikel dazu
veröffentlicht werden kann,mit dem Hinweis auf die Petition.
Das dürfte vielleicht einen großen Schub an Unterzeichnern
bringen !
Gruß,Paul
 
Registriert seit
19 Nov. 2018
Beiträge
30
#4
Hallo Ilka u. Paul,

wir haben bereits im Vorfeld den VdK und Sovd angeschrieben.
Bis heute haben wir von keinem Verband eine Antwort erhalten.

Eine Bitte, falls es Mitglieder zu den Verbänden hier gibt, dann probiert
es.
Danke für die Unterstützung

Gruß
Anja
 

Rudinchen

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
6 Dez. 2009
Beiträge
2,109
#6
Hallo Anja,

das muss aber noch mal dringlicher gemacht werden - habt ihr das auch in andere Foren gepostet? Evtl. für Rentner, Kranke, ... Nur wenn es ordentlich bekannt wird, könnt ihr die Unterschriften zusammen bekommen.

Wenn kein Verband, den ihr angeschrieben habt, geantwortet hat, müsst ihr mal anrufen und nachhaken. Fragen, weshalb keine Unterstützung kommt usw. Habt ihr Verbandsmitglieder bei den Unterzeichnern - diese ansprechen und bitten, die Verbände auf das Anliegen aufmerksam zu machen und ebenfalls schriftlich/telefonisch nachzuhaken.

Vielleicht könnten ja auch Forumsmitglieder, die eigene Webseiten haben, das Anliegen darauf verlinken?!

Hier kommt man nur mit Beharrlichkeit weiter!

Vielen Dank für dein Engagement,

Rudinchen
 

HWS-Schaden

Aktiver Sponsor
Registriert seit
2 Nov. 2012
Beiträge
3,164
Ort
Bei den Stadtmusikanten
#7
Hallo

Selbsthilfegruppen bzw. Netzwerke sind sicher auch Ansprechpartner, ebenso andere Beratungsstellen.

Ich kann Rudinchen nur zustimmen: Hartnäckiges Nachfragen, Beharrlichkeit und viel Engagement brauchts!

LG
 
Registriert seit
19 Nov. 2018
Beiträge
30
#9
Hallo,

wir haben die Petition in vielen Foren verbreitet.
Auch haben wir die Sozialverbände um Unterstützung gebeten - keine Reaktionen. (bereits im Vorfeld
mehr Kontakt aufgenommen).
Hier sind über 34000 Mitglieder registriert.
Das Thema Rente betrifft nicht nur den Bestand-Erwerbsminderungsrentner,
sondern alle. Das haben viele nur noch nicht bemerkt.
Die Altersarmut ist bereits im "Mittelstand" angekommen.

Wer selbst in Selbsthilfegruppen oder in den Sozialverbänden Mitglied ist,
kann versuchen die Petition zu verbreiten.

Wir sind für jede Hilfe dankbar.

Gruß

Anja
 

ilka und paul

Aktiver Sponsor
Registriert seit
25 Jan. 2008
Beiträge
330
Ort
hessen
#10
Hallo @,

habe gestern mal beim VDK angerufen. Hätte ich mir sparen können ! Laut Aussage der Dame am Telefon
beteiligt ihr Verband nicht an Aktionen die nicht von ihm ausgehen. Auf die Frage ob sich der VDK vielleicht dann sebst
auf irgendeine Art und Weise zum Thema einbringen kann , kamm nur heiße Luft und nichts Konkretes.

Finde ich sehr schade und ist in meinen Augen nicht nachvollziebar, aber die Nähe zur Politik lässt sich nicht bestreiten !

Gruß euch allen, Paul
 
Top