• Herzlich Willkommen beim Forum für Unfallopfer, der größten Gemeinschaft für Unfallopfer im deutschsprachigen Raum.
    Du besuchst unser Forum gerade als Gast und kannst die Inhalte von Beiträgen vieler Foren nicht lesen und so leider nützliche Funktionen nicht nutzen.
    Klicke auf "Registrieren" und werde kostenlos Mitglied unserer Gemeinschaft, damit du in allen Foren lesen und eigene Beiträge schreiben kannst.

Neuer Bescheid v. Versorgungsamt

Speetwomen

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
7 Sep. 2006
Beiträge
470
Alter
53
Ort
Hessen
Website
www.jackystiefelweb.de
Hallo

Ich kann es gar nicht glauben, ich hatte letzte Woche einen Verschlimmerungsantrag an das Versorgungamt geschickt. Bisher habe ich 60% G. Das Versorgungsamt erteilte mir diese 60%G damals unter Vorbehalt bis die BG entschieden hat. Nun teilte ich dem Versorgungsamt mit das es gut noch 3 Jahre dauern kann, denn es liegt nicht an mir sondern an dem Gericht.
Nun den Verschlimmerungsantrag stellte ich am 12.07. .

Heute hatte ich Post vom Amt und dachte die lehnen meinen Antrag ab. Aber als ich den Brief zitternd öffnete las ich als erstes 80 % G und B::eek: D :D . Es ist zwar wieder unter Vorbehalt, aber ich bekam auch eine Bescheinigung für Parkerleichterung und das war mir wichtig. Ich bin immer noch außer mir vor Freude. Ich hatte die Befunde vom SHT dabei getan und denke das dies die restlichen Grade ausgemacht hat.Nicht das Ihr Euch wundert warum ich mich freue. Ich freue mich nicht weil ich so kaputt bin sondern das was endlich mal Reibungslos und schnell verlaufen ist, ohne das ich meinen Anwalt brauchte und zu irgend welchen Gutachtern wieder mußte. Das gibt doch ein wenig Aufschwung.


Nun zu meiner Frage: Es ist zwar ein Merkblatt dabei, aber da steht nicht viel drin, nur über GEZ und Parkerleichterung. Kann mir jemand sagen was ich noch alles an Vergünstigungen bekomme mit 80% G und B ?
Die KFZ Steuer wurde mit 60 % G gemindert, bekomme ich jetzt ganz Befreiung ?
Über jeden Tipp wäre ich dankbar, denn es ist Neuland für mich. :rolleyes: Im übrigen habe ich den Verschlimmerungsantrag von hier runtergeladen:D DANKE:)

Liebe Grüße
 

Speetwomen

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
7 Sep. 2006
Beiträge
470
Alter
53
Ort
Hessen
Website
www.jackystiefelweb.de
Hallo Seenixe

Erstmal vielen Dank für den Link, der hilft mir schon mal weiter. Ja das war wirklich mal was positves. Hoffentlich bekomme ich nicht morgen wieder einen Dämpfer wenn ich mit meinem Anwalt telefoniere. Das ist in der letzten Zeit immer so, wenn ich mal was positives bekomme, folgt wieder ein Fußtritt. Aber das geht bestimmt vielen so. Also vielen Dank nochmal.

Liebe Grüße
 

Kai-Uwe

Gesperrtes Mitglied
Registriert seit
11 März 2007
Beiträge
3,038
Hallo Speetwomen, ich freue mich sehr für Dich:D ..wieder einen kleinen Schritt weiter.
Das mit dem schlechten Tag nach einem Guten kennen wir auch. Aber wir genießen jetzt immer jede kleine positive Nachricht viel mehr. Man wird dankbarer:rolleyes:
Alles Gute und liebe Grüße von Kai-Uwe
 

Speetwomen

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
7 Sep. 2006
Beiträge
470
Alter
53
Ort
Hessen
Website
www.jackystiefelweb.de
Das mit dem schlechten Tag nach einem Guten kennen wir auch. Aber wir genießen jetzt immer jede kleine positive Nachricht viel mehr. Man wird dankbarer:rolleyes:
Alles Gute und liebe Grüße von Kai-Uwe
Hallo Kai Uwe

Wie Recht du hast. Ich habe mich heute so gefreut, dass meine Kleine Tochter gleich gefragt hat ob die Versicherung zahlt:) . Sie verstand gar nicht das man sich über so einen Bescheid freuen kann. Naja und das mit der Versicherung wird auch noch klappen:D .

Liebe Grüße
 

Eye

Mitgliedschaft beendet
Registriert seit
26 Feb. 2007
Beiträge
108
Einfach in Google GDB 80 eigeben,,,,
 
Top