• Herzlich Willkommen beim Forum für Unfallopfer, der größten Gemeinschaft für Unfallopfer im deutschsprachigen Raum.
    Du besuchst unser Forum gerade als Gast und kannst die Inhalte von Beiträgen vieler Foren nicht lesen und so leider nützliche Funktionen nicht nutzen.
    Klicke auf "Registrieren" und werde kostenlos Mitglied unserer Gemeinschaft, damit du in allen Foren lesen und eigene Beiträge schreiben kannst.

Nach Unfall im Dezember immer noch starke Schmerzen

Weltwundergang

Mitglied
Registriert seit
2 Jan. 2016
Beiträge
46
Hey. Ich hatte im Dezember einen schweren Autounfall, danach vom Krankenhaus mit Prellungen, schleudertrauma etc. Also nichts schlimmes wieder heimgeschickt worden. Zwei Wochen später Einlieferung ins Krankenhaus wegen starken Kopfschmerzen und Schwindel, mrt und sono von der Hws und Nacken gemacht bekommen. Diagnose Wurzelreizsymdrom und stark gestaucht Wirbelsäule und Lendenwirbel.

Von der bg aus hab ich jetzt eine 14 tägige ambulante reha gemacht, dem Lendenwirbel hat es echt gut getan...Nach einer Woche sind sehr starke Schmerzen in der Schulter aufgetreten, mein physio von der reha meint da ist aufjedenfall was kaputt weil sich die Beweglichkeit des armes auch sehr eingeschränkt hat. Zum unfallarzt. Der mit eine Überweisung für ein mrt gegeben.. Der nächste mrt Termin hier in meiner Gegend ist am 23.3 :(

Die schmerzen machen mich wahnsinnig, aber laut ärzten sind ja NUR schmerzen und den arm kann ich ja noch bewegen. Die reha ist jetzt beendet, wann die Folge reha nun beginnt hängt jetzt ab was bei der Schulter rauskommt. Kann man einen mrt Termin nicht beschleunigen Klinikum macht das nur bei Notfall Patienten und das ist ja nichts Lebensbedrohliches, deshalb bin ich kein Notfall.
 

Kasandra

Sponsor
Registriert seit
28 Sep. 2006
Beiträge
7,045
Ort
Irgendwo im Nirgendwo
Hallo Weltuntergang,

ruf doch bitte mal andere radiologische Praxen wegen eines Termins an und sage gleich, dass Du BG-Patient bist, dann könnte es gut möglich sein, dass Du einen schnelleren Termin erhälst.

Viele Grüße

Kasandra
 

elster999

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
11 März 2014
Beiträge
1,052
Ort
Großraum Berlin
Hi,
auch ich habe durch runtelefonieren und auf BG verweisen (ist fast wie privat versichert;) und auf Dringlichkeit innerhalb kurzer Zeit einen MRT -Termin bekommen.
Setz dich ans Telefon und telefonieren die Radiologie durch. Vielleicht hat Du auch Glück!
Drück die Daumen,
LG Ellen
 

Weltwundergang

Mitglied
Registriert seit
2 Jan. 2016
Beiträge
46
Hab schon alle Radiologen hier in der Gegend durchtelefoniert...Und auch gesagt das es ein bg Unfall war und ich starke Schmerzen hab...nächster Termin ist aber leider erst der 23.3 :( hab nächste Woche aber einen Termin in der bg Klinik.. Vll können die ja ein mrt machen.
Ich hoffe es...Die Schmerzen machen mich wahnsinnig..Bin schon ganz benebelt vor Schmerzen
 

ptpspmb

Sponsor
Registriert seit
2 Sep. 2012
Beiträge
2,247
Ort
BW
Hallo Weltuntergang,

hast du es schon mal in einer UNI oder Klinik versucht?
 
Top