• Herzlich Willkommen beim Forum für Unfallopfer, der größten Gemeinschaft für Unfallopfer im deutschsprachigen Raum.
    Du besuchst unser Forum gerade als Gast und kannst die Inhalte von Beiträgen vieler Foren nicht lesen und so leider nützliche Funktionen nicht nutzen.
    Klicke auf "Registrieren" und werde kostenlos Mitglied unserer Gemeinschaft, damit du in allen Foren lesen und eigene Beiträge schreiben kannst.

Kopfgelenke

Laverda

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
16 Okt. 2006
Beiträge
333
Danke Natascha,

kommt mir gerade recht, warte täglich auf das "ist- alles -Verschleiß"-Gutachtenergebnis von den Orthopäden für die BG.

Ich stelle mich auf eine lange lange Auseinandersetzung ein, dazu finde ich in dem Beitrag Einiges an Infos, die ich brauche.

Laverda
 

HWS77

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
11 Sep. 2006
Beiträge
127
Alter
44
Ort
NRW
Hallo Natascha,

ich hatte diese Internetseite auch kürzlich entdeckt.

Grundsätzlich finde ich die Informationen dort sehr gut.

Was mich aber stutzig macht, ist, dass im Impressum keine konkrete Person genannt wird, die für die Seite verantwortlich ist.

D.h. für mich stellen sich die Fragen:
- woher kommen die Informationen?
- wer bietet sie mir an?
- welche fachliche Qualifikation steht dahinter (zumal angeboten wird, dass man sich mit den gesundheitlichen Problemen dort melden kann oder dass man Röntgenbilder schicken kann) - arbeitet medizinisches Personal an der Seite mit?

Vielleicht weißt du ja mehr, dann würde ich mich über Infos von dir sehr freuen.

Viele Grüße!
 

zwerg0815

Neues Mitglied
Registriert seit
6 Juli 2008
Beiträge
24
Hallo HWS 77
habe mir auch die Seite Kopfgelenke.de angeschaut. Wenn du wissen wilst wer dahinter steckt?
Kannst du bei Erfahrungsberichte (Patientenformular) u.a. Kontakt ankreuzen die melden sich dan bei Dir (must ja nicht gleich alles angeben, bevor du nicht weist wen du deine persönlichen Daten gibst)
PS ich finde die Seite auch gut

Viele Grüsse zwerg0815
 

HWS70

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
20 Okt. 2008
Beiträge
266
Hallo zusammen,

muss nicht generell bei einer Homepage ein Verantwortlicher angegeben werden oder war das nur früher so?

Im Dschungel möglicher Interessenverflechtungen fände ich das sinnvoll.

LG HWS70
 

seenixe

Super-Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
31 Aug. 2006
Beiträge
8,139
Ort
Berlin
Hallo,
Die Angaben zum Domaininhaber sind relativ einfach zu bekommen.
WWW. Denic.de
Domaininhaber: Rahel Kiessecker
Adresse: private
Neuwiesenstr. 13
PLZ: 91564
Ort: Neuendettelsau
Land: DE

Dies ist der Verantwortliche für diese Homepage. Schreibt ihn an, wenn euch da was komisch vorkommt.

Gruß von der Seenixe
 

frank

Sponsor
Registriert seit
11 Okt. 2006
Beiträge
849
Ort
Nähe Wildnis in Flussauen
Hallo Leute, im Impressum steht:

Impressum

7. Januar 2009

Diese Website stellt ein gemeinnütziges Projekt, veröffentlicht unter Creative Commons Attribution-Noncommercial-No Derivative Works 3.0 Unported-Lizenz, zur Verbreitung von Informationen über die Krankheitsbilder der fixierten Dislokation und Instabilität innerhalb der Kopfgelenke dar.

Die Texte dieser Website dürfen kopiert und unverändert nichtkommerziell verwendet werden, solange die Beifügung der nachfolgenden Notiz gewährleistet ist:
“Diese Inhalte wurden bereitgestellt von dem gemeinnützigen Projekt www.kopfgelenke.de. Sämtliche Texte dürfen für beliebige Medien verwendet werden, solange diese vollständig und ohne inhaltliche Veränderungen abgebildet werden und nichtkommerziellen Zwecken dienen. Zudem muß dieser Absatz direkt unterhalb des kopierten Inhaltes angeführt sein.”
Davon ausgeschlossen sind sämtliche verlinkte Inhalte, also sämtliche Inhalte, die nicht direkt unter www.kopfgelenke.de angeboten werden.

Es ist also nirgendwo ersichtlich, wer oder was sich hinter diesem "gemeinnuetzigen Projekt" steht. Es soll aber trotzdem gespendet werden :cool:

Will ja nichts unterstellen, aber serioes sieht das nicht aus.
 

Joker

Sponsor
Registriert seit
2 Sep. 2006
Beiträge
1,290
Ort
am Rhein
Hallo,

unter http://www.denic.de kann eingesehen werden, auf wessen Namen die Webseite angemeldet wurde.

Kennt jemand diese Person, wer verbirgt sich dahinter?

Gruß
Joker
 

Cindy

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
6 Sep. 2006
Beiträge
467
Hallo Joker,

hier dies und das:

klick und dann taucht im Menü auch Kissecker's Harry auf.

altes UO-Forum

usw. usf. ;)

Lieben Gruß
Cindy
 

HWS70

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
20 Okt. 2008
Beiträge
266
Hallo zusammen,

unter der eben unter klick angegebenen Homepage wird auf die Kopfgelenksseite verwiesen, und zwar mit dem Hinweis:

"Leider ist der Urheber nicht bekannt, aber die Inormationen sind sehr gebündelt und gut aufbereitet."

Ich versteh ehrlich gesagt nur noch Bahnhof...

Liebe Grüße
HWS70
 

Sekundant

Sponsor
Registriert seit
24 März 2009
Beiträge
5,196
Ort
hier, links von dir
Website
fallakte.12hp.de
Hallo,

ich möchte das Thema nochmal hervor holen, weil ich meine, es könnte für weitere Aufklärung und Erhebungen nützlich sein.

Ich hatte mich schon zur Zeit der Themenerstellung um diese Seite bemüht. Bisher habe ich aber auch unter den o.g. Hinweisen kein Ergebnis. Weder eine Reaktion auf die Kontaktadressen hier

altes UO-Forum

(Telefon-Nr. stimmt nicht, Mail-Adresse nicht - mehr - vorhanden und auch auf eine Mail-Anfrage aus "klick") keine Antwort.)

Die Denic-Auskunft hilft leider auch nicht weiter, eine Person mit diesem Namen ist nicht auffindbar.

Hat schon mal jemand Kontakt herstellen können?


Gruss

Sekundant
 
Top