• Herzlich Willkommen beim Forum für Unfallopfer, der größten Gemeinschaft für Unfallopfer im deutschsprachigen Raum.
    Du besuchst unser Forum gerade als Gast und kannst die Inhalte von Beiträgen vieler Foren nicht lesen und so leider nützliche Funktionen nicht nutzen.
    Klicke auf "Registrieren" und werde kostenlos Mitglied unserer Gemeinschaft, damit du in allen Foren lesen und eigene Beiträge schreiben kannst.

Könnte mir einer helfen (Einstufung n. Gliedertaxe)

Registriert seit
19 Jan. 2008
Beiträge
24
Halli Hallo,

ich weis, dass es etwas an Kaffeesatz lesen grenzt, aber ich möchte auch keine 100% Aussage! :eek:

Ich habe bisher gelesen, dass für gerissene vKB´s (mit/ohne Plastik) 1bis2/10 Beinwert angerechnet werden. Auch habe ich schon von Achillessehnen gelesen, wo der Schaden nach OP mit bis zu 2/10 Beinwert abgegolten wurde.

Ich habe vom Gutachter erfahren, dass er sein Gutachten bereits an meine PVU geschickt hat. Er wollte mir natürlich keine Kopie geben oder sich sonstwie aüssern. --Wat´n Wunder--

Ich gehe mal davon aus, dass die Versicherung auch nicht gerade mit dem Gutachten um sich schmeißen wird und wollte mal horchen, mit welchem Beinwert ein sog. Wackelknie (Innenband/Kreuzband elongiert) + Teilentfernter Innenmeniskus bewertet werden könnte. Vielleicht hat´s schon mal jemand gehabt, oder kannt einen....(...der wieder jemand kennt, der alle kennt....:D)

So könnte ich ja in etwa abschätzen, wie weit das Angebot der Vers. vom möglichen Optimum abweicht.

Libe Grüße

DkM
 

Nala

Mitglied
Registriert seit
10 Okt. 2007
Beiträge
26
Hallo kleiner Muck!
Ich habe im November 08 eine zweite BG,dann sind die drei Jahre bei mir um.Habe im Vorfeld meiner Begutachtung 50% schon zugesprochen beckommen.Knie komplett instabil trotz schwere OP's.Das ende vom Lied!Versteifung droht.
MFG Nala
 
Registriert seit
19 Jan. 2008
Beiträge
24
Hi nala,

das hört sich ja bitter an. Dagegen hab ich ja nur Pille-Palle, da fast alles muskulär kompensierbar ist und ich derzeit recht gut klar komme. Ab und an sackt zwar mal das Bein weg, aber sonst geht´s.

Ich wünsche Dir auf jeden Fall im Nov. alles Gute. Darfst Du den GA selbst bestimmen?


LG

DkM
 

Nala

Mitglied
Registriert seit
10 Okt. 2007
Beiträge
26
Hallo kleine Muck!

Nein ,der GA wird von der PUV gestellt.Mal sehen was noch auf mich zukommt.

Das Leben steckt ja voller Überraschungen.Dir alles gute:)

MfG Nala:D
 
Top