• Herzlich Willkommen beim Forum für Unfallopfer, der größten Gemeinschaft für Unfallopfer im deutschsprachigen Raum.
    Du besuchst unser Forum gerade als Gast und kannst die Inhalte von Beiträgen vieler Foren nicht lesen und so leider nützliche Funktionen nicht nutzen.
    Klicke auf "Registrieren" und werde kostenlos Mitglied unserer Gemeinschaft, damit du in allen Foren lesen und eigene Beiträge schreiben kannst.

Juristische Repetitorien für Referendare

Ariel

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
23 März 2007
Beiträge
2,698
Hallo anaconda,

richtig gut dein Link zum Stöbern.:)

habe gefunden: >Schockschäden Dritter werden nur entschädigt, wenn der Betroffene direkt die Beteiligung an dem Unfallereignis aufgezwungen wurde.<

Das finde ich richtig gutes Urteil, denn nun fallen auch alle zwangsneurotischen Gaffer-Belohnungs-Entschädigungen weg:p und die Unfallstellen werden dafür vielleicht in Zukunft schneller passierbar und sicherer!:)

Gruß Ariel
 
Top