• Herzlich Willkommen beim Forum für Unfallopfer, der größten Gemeinschaft für Unfallopfer im deutschsprachigen Raum.
    Du besuchst unser Forum gerade als Gast und kannst die Inhalte von Beiträgen vieler Foren nicht lesen und so leider nützliche Funktionen nicht nutzen.
    Klicke auf "Registrieren" und werde kostenlos Mitglied unserer Gemeinschaft, damit du in allen Foren lesen und eigene Beiträge schreiben kannst.

Internationalen Diagnose-Code zu knacken

oerni

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
2 Nov. 2006
Beiträge
4,682
Ort
Bayrisch-Schwaben
Internationalen Diagnose-Code - Entschlüsselt!


Die Grippe zwingt Sie ins Bett oder der Rücken macht wieder einmal nicht mehr mit.
Vom Arzt gibt es dann nach der ausführlichen Untersuchung den "gelben Schein",
den Sie Ihrem Arbeitgeber als Nachweis dafür vorlegen müssen, dass Sie krank, d.h.
arbeitsunfähig sind. Aber was verschlüsselt der Arzt auf der Krankmeldung?
Eine Buchstaben-Zahlen-Kombination wie J11.8 oder M54.2, die wieder nur der Fachmann versteht?
Nein, es handelt sich um die International statistical classification of diseases,
kurz ICD, mit dem weltweit Krankheiten verschlüsselt, also codiert werden.

Hier kann dieser eingegeben werden - mit Erklärung!

www.netdoktor.de/Service/ICD-Diagnose/

www.dimdi.de/static/de/klassi/diagnosen/icd10/htmlgm2008/fr-icd.htm

www.tk-online.de/centaurus/generator/tk-online.de/Formulare/Icd/Formular.html
 
Top