• Herzlich Willkommen beim Forum für Unfallopfer, der größten Gemeinschaft für Unfallopfer im deutschsprachigen Raum.
    Du besuchst unser Forum gerade als Gast und kannst die Inhalte von Beiträgen vieler Foren nicht lesen und so leider nützliche Funktionen nicht nutzen.
    Klicke auf "Registrieren" und werde kostenlos Mitglied unserer Gemeinschaft, damit du in allen Foren lesen und eigene Beiträge schreiben kannst.

Hws Bilder etwas zu sehen ?

Kasandra

Sponsor
Registriert seit
28 Sep. 2006
Beiträge
7,317
Ort
Irgendwo im Nirgendwo
Hallo Gazo,

ich habe wirklich keine Ahnung von HWS etc.

Was mit auf dem Sandbergröntgen auffällt, Du liegst bei der Aufnahme nicht gerade! Auch sehe ich Unregelmäßigkeiten.

ABER ich habe HWS / LWS etc. keine Ahnung und würde Dir den Tipp geben, zur Not ein paar Euronen in die Hand zu nehmen und
die Bilder zu einer weiteren Befundung anderen GA vorzulegen.

Du kannst auch im www z. B. mal "radiologische zweitmeinung" eingeben und Dich durch die Angebote arbeiten.

Desweiteren ebenfalls Kontakt mit Bitte Unterstützung bei Deiner KK aufnehmen.

"Wir" hier im Forum sind selbst geschädigte - mit mehr oder weniger Wissen zur eigenen Unfallerkrankung. Wir geben sehr gerne Tipps und Hinweise - aber eine Befundung wirst Du hier nicht bekommen. Max. Hinweise -> weil wir alle keine Mediziner oder Radiologen sind.
Hier beruht alles auf Austausch und Hinweisen / Tipps.

Viele Grüße und weiterhin sehr viel Erfolg!

Kasandra
 

Gazo94

Mitglied
Registriert seit
12 Feb. 2021
Beiträge
28
Hallo Gazo,

ich habe wirklich keine Ahnung von HWS etc.

Was mit auf dem Sandbergröntgen auffällt, Du liegst bei der Aufnahme nicht gerade! Auch sehe ich Unregelmäßigkeiten.

ABER ich habe HWS / LWS etc. keine Ahnung und würde Dir den Tipp geben, zur Not ein paar Euronen in die Hand zu nehmen und
die Bilder zu einer weiteren Befundung anderen GA vorzulegen.

Du kannst auch im www z. B. mal "radiologische zweitmeinung" eingeben und Dich durch die Angebote arbeiten.

Desweiteren ebenfalls Kontakt mit Bitte Unterstützung bei Deiner KK aufnehmen.

"Wir" hier im Forum sind selbst geschädigte - mit mehr oder weniger Wissen zur eigenen Unfallerkrankung. Wir geben sehr gerne Tipps und Hinweise - aber eine Befundung wirst Du hier nicht bekommen. Max. Hinweise -> weil wir alle keine Mediziner oder Radiologen sind.
Hier beruht alles auf Austausch und Hinweisen / Tipps.

Viele Grüße und weiterhin sehr viel Erfolg!

Kasandra
Danke dir. Die aufnahmen wurden in Sitzen gemacht lg
 

Kasandra

Sponsor
Registriert seit
28 Sep. 2006
Beiträge
7,317
Ort
Irgendwo im Nirgendwo
Hallo Gazo,

aus meiner "unwissenden" und "unbedarften" Sicht fällt mir auf, egal ob sitzend oder liegend - warum hast Du eine Linksneigung?

Wurdest Du nicht auf Deine Haltung aufmerksam gemacht oder kannst Du nicht anders?

Oder wurde Dir kein Fixpunkt gegeben auf den den ausgerichtet sein musstest? Fehler in der Aufnahme?

Viele Grüße

Kasandra
 

Gazo94

Mitglied
Registriert seit
12 Feb. 2021
Beiträge
28
Hallo Gazo,

aus meiner "unwissenden" und "unbedarften" Sicht fällt mir auf, egal ob sitzend oder liegend - warum hast Du eine Linksneigung?

Wurdest Du nicht auf Deine Haltung aufmerksam gemacht oder kannst Du nicht anders?

Oder wurde Dir kein Fixpunkt gegeben auf den den ausgerichtet sein musstest? Fehler in der Aufnahme?

Viele Grüße

Kasandra
Nein beides nicht. Also ich musste auch links und recht neigungsbilder machen. Vlt kommt es daher , sonst wüsste ich nicht warum
 

Pfong

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
22 Feb. 2018
Beiträge
346
Hey gazo

Zu deinen Bildern kann ich leider nichts sagen, würde es aber so machen wie kassandra bereits schrieb.

Was aber evtl anderen helfen würde.
Warum sind die Bilder gemacht wurde, was für Beschwerden bestehen, wenn welche bestehen?

Mfg
 

Gazo94

Mitglied
Registriert seit
12 Feb. 2021
Beiträge
28
Hey gazo

Zu deinen Bildern kann ich leider nichts sagen, würde es aber so machen wie kassandra bereits schrieb.

Was aber evtl anderen helfen würde.
Warum sind die Bilder gemacht wurde, was für Beschwerden bestehen, wenn welche bestehen?

Mfg
Leide seid über 5 jahren an druck im genick und gesicht. Schwindel und benommenheit. Meine augen können keinen festen Punkt mehr fixieren. Knacken bei jeder minimalen Kopfbewegung nach links oder rechts. Unerholsamer schlaf, ständige abgeschlagenheit besonders morgens.
 

Pfong

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
22 Feb. 2018
Beiträge
346
Hey

Gibt es denn schon irgendwelche Diagnosen oder Vermutungen?

Mfg
 

Rekobär

Sponsor
Registriert seit
3 März 2011
Beiträge
3,279
Ort
Berlin
Website
www.unfallreko.de
Hallo Gazo94,

hast Du noch andere Bilder zum Vergleich? Der Denz sitzt nicht mittig. Die beidern Zwischenräum sind unterschiedlich auf dem ersten Biild.

Herzliche Grüße vom RekoBär :)
 

Gazo94

Mitglied
Registriert seit
12 Feb. 2021
Beiträge
28
Ja , was bedeutet das genau? Habe noch 2 andere bilder aber die sind wohl nicht so richtig was geworden, da sieht man kaum
Was . Kann ich ja trozdem
Mal hochladen. Bild 1 Bild 2
 
Top