• Herzlich Willkommen beim Forum für Unfallopfer, der größten Gemeinschaft für Unfallopfer im deutschsprachigen Raum.
    Du besuchst unser Forum gerade als Gast und kannst die Inhalte von Beiträgen vieler Foren nicht lesen und so leider nützliche Funktionen nicht nutzen.
    Klicke auf "Registrieren" und werde kostenlos Mitglied unserer Gemeinschaft, damit du in allen Foren lesen und eigene Beiträge schreiben kannst.

Haftstrafe nach tödlichem Raser-Unfall!

derosa

Sponsor
Registriert seit
3 März 2008
Beiträge
3,415
Ort
Niedersachsen
Bei illegalen Autorennen habe ich schon lange gehofft, dass endlich mal der Führerscheinentzug für immer erfolgt und eine Freiheitsstrafe ohne Bewährung.

In der Schweiz funktioniert es doch auch:
- Bei einer Geschwindigkeitsüberschreitung von mehr als 25 km/h innerorts ist man mit mindestens 800 CHF dabei
- bei einer Geschwindigkeitsüberschreitung von 30 km/h außerorts ebenfalls mit mindestens 800 CHF.

Das "mindestens" steht für einkommensabhängig! So trifft es jeden gleich hart!

Eine Haftstrafe ist in der Schweiz vorprogrammiert, wenn man diese 25 bzw. 30 km/h überschreitet!

Viele Grüße
Derosa
 

ptpspmb

Sponsor
Registriert seit
2 Sep. 2012
Beiträge
2,247
Ort
BW
Hallo @,

eine Auto oder Krad ist eine Waffe!
Wenn dann der Fahrer diese Waffe scharf macht, dann ist der auch dafür verantwortlich!
Wenn dann der Fahrer diese Waffe auch noch gegen eine Person / Verkehrsteilnehmer richte, gehört der ohne wenn und aber aus dem Verkehr gezogen!
Aber so, dass der ********** Jahre Zeit hat sich zu überlegen was er gemacht hat!
 
Top