• Herzlich Willkommen beim Forum für Unfallopfer, der größten Gemeinschaft für Unfallopfer im deutschsprachigen Raum.
    Du besuchst unser Forum gerade als Gast und kannst die Inhalte von Beiträgen vieler Foren nicht lesen und so leider nützliche Funktionen nicht nutzen.
    Klicke auf "Registrieren" und werde kostenlos Mitglied unserer Gemeinschaft, damit du in allen Foren lesen und eigene Beiträge schreiben kannst.

Hüft-Tep-Invaliditätsgrad

Attuj53

Nutzer
Registriert seit
8 Mai 2011
Beiträge
1
Hallo,weiß jemand wie hoch eine neue Hüfte in der privaten Unfall Versicherung eingeschätzt wird ? Ich meine die Invaliditätsentschädigung !Bin 53 Jahre alt
Danke für alle Hinweise
 

MEGGY..

Sponsor
Registriert seit
2 Juni 2009
Beiträge
1,621
Ort
West-Deutschland
Invaliditätsgrad bei Hüft-Tep

Hallo Attuj53,


in dem 2. Gutachten und dem 3. Gutachten Januar/2011 wurde meine
nach Unfall implantierte Hüft-Tep mit 7/20 Invalidtätsgrad bewertet.

Nach meinen Informationen und der Lektüre einiger Fachbücher ist diese
Einschätzung (bei normaler Funktion der Hüft-Tep) derzeit üblich.

In diesem Forum kannst Du durch Möglichkeit " Suchen " bereits auf sehr
viele Fragen Antworten finden.

Hier sind aber Alle gerne bereit auf Deine Fragen ausführlich zu antworten.

Schreibe doch bitte mal etwas zu Deinem Unfall und Deinen Beschwerden.


Viele Grüsse

Meggy
 
Top