• Herzlich Willkommen beim Forum für Unfallopfer, der größten Gemeinschaft für Unfallopfer im deutschsprachigen Raum.
    Du besuchst unser Forum gerade als Gast und kannst die Inhalte von Beiträgen vieler Foren nicht lesen und so leider nützliche Funktionen nicht nutzen.
    Klicke auf "Registrieren" und werde kostenlos Mitglied unserer Gemeinschaft, damit du in allen Foren lesen und eigene Beiträge schreiben kannst.

Gutachter für PTBS

rthenrw

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
11 Okt. 2006
Beiträge
195
#1
Hallo zusammen,
ich möchte bei der BG einen Überprüfungsantrag stellen und gleichzeitig selber 3 Gutachter benennen. Ob sich die BG darauf einlässt bleibt offen. Aber versuchen kann man es ja mal.

Daher meine Frage, ob mir einer im Bereich NRW Gutachter benennen kann.

Schon jetzt besten Dank für eurte Hilfe.

LG
 

Meli

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
4 Jan. 2011
Beiträge
540
Ort
Großstadt
#4
Ich versteh nicht, warum ich so eingeschränkt bin, um Private Nachrichten oder auch hier im Forum zu schreiben. Gestern hieß es, ich müsste xx Minuten warten, um eine neue Mail zu schreiben, jetzt steht da, dass ich in 2880 Minuten wieder zwei Private Mail schreiben darf, ich versteh das nicht, ich bin doch aktives Mitglied auf der Seite hier und helfe auch anderen, so ich kann, warum dann diese Beschränkungen?

Naja, in jedem Fall kann ich frühestens Morgen auf die PN antworten :)

LG
Meli
 

oerni

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
2 Nov. 2006
Beiträge
3,729
Ort
Bayrisch-Schwaben
#5
Ich versteh nicht, warum ich so eingeschränkt bin, um Private Nachrichten oder auch hier im Forum zu schreiben. Gestern hieß es, ich müsste xx Minuten warten, um eine neue Mail zu schreiben, jetzt steht da, dass ich in 2880 Minuten wieder zwei Private Mail schreiben darf, ich versteh das nicht, ich bin doch aktives Mitglied auf der Seite hier und helfe auch anderen, so ich kann, warum dann diese Beschränkungen?
Liebe Meli,

Du bist erfahrenes Mitglied, jedoch kein aktives Mitglied bzw. aktiver Sponsor.
Darin besteht der Unterschied, ich kann trotz über 3000 Beiträge auch nur 2 PN alle 2880 Minuten oder 48 Stunden bzw 2 Tage schreiben.
Einfach die Zeit abwarten und dann PN schreiben.
Anmerkung: Du hast auch keinen Zugang zu den Urteilen.
 

Meli

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
4 Jan. 2011
Beiträge
540
Ort
Großstadt
#6
Hi, Oerni,

ich weiß, dass ich keinen Zugang zu den Urteilen habe, das finde ich auch nicht so schlimm, weil ich ja ein OEG-Fall bin. Das mit der Beschränkung beim Schreiben von PNs wusste ich nicht. Danke für die Information.

LG
Meli
 

Meli

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
4 Jan. 2011
Beiträge
540
Ort
Großstadt
#7
Jetzt steht das wieder da mit den 2880 Minuten, ich nehme an, das Wort "Nachrichten" bezieht sich dann auf alle Postings, die im Forum und die per PN. Jedenfalls kann ich der PN wieder nicht antworten :)
 

oerni

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
2 Nov. 2006
Beiträge
3,729
Ort
Bayrisch-Schwaben
#8
Richtig, Du kannst per PN nur alle 48 Stunden 2mal Antworten.
Das hat nichts mit den Beiträgen die Du schreibst zu tun.
Das einzige was Du tun kannst, Spende an das Forum.
 

HWS-Schaden

Aktiver Sponsor
Registriert seit
2 Nov. 2012
Beiträge
2,941
Ort
Bei den Stadtmusikanten
#9
Als Ergänzung zu oerni plus Anm.

... oder Austausch von Mailadressen, wenns um Dinge geht, die wirklich nicht offen im Forum geschrieben werden können.

Was öffentlich geschrieben wird, hat die Vorteile, dass es andere überprüfen und kritisch hinterfragen oder bestätigen können (wär ja zu ärgerlich, fiele man auf einen Fake rein) und dass es womöglich auch anderen weiterhilft, was letztlich dem Sinn des Forums entspricht.

LG
 

Meli

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
4 Jan. 2011
Beiträge
540
Ort
Großstadt
#10
Ich bin hier, um nützlich zu sein, falls das machbar ist. Ich kann leider nicht spenden, weil ich echt arm bin (ja, so richtig arm) - aber bisher hatte ich auch nicht das Bedürfnis, PNs zu schreiben, aber ich hab es ja jetzt verstanden, wie es geht, dank oernis Erklärung. Danke schön.

LG
Meli
 
Top