• Herzlich Willkommen beim Forum für Unfallopfer, der größten Gemeinschaft für Unfallopfer im deutschsprachigen Raum.
    Du besuchst unser Forum gerade als Gast und kannst die Inhalte von Beiträgen vieler Foren nicht lesen und so leider nützliche Funktionen nicht nutzen.
    Klicke auf "Registrieren" und werde kostenlos Mitglied unserer Gemeinschaft, damit du in allen Foren lesen und eigene Beiträge schreiben kannst.

Gesellschaftsärzte der PUV ?

Petra61

Mitglied
Registriert seit
5 Jan. 2009
Beiträge
65
erst einmal hallo zusammen,
2007 habe ich einen privaten Unfall gehabt. Alle Fristen wegen Meldung an meine PUV habe ich eingehalten. Anfang dieses Jahres wurde ich von meiner PUV zum Gutachter geschickt. Nun will sich die PUV zu dem erstellten Gutachten medizinisch bei ihren Gesellchaftsärzten beraten lassen. Hat jemand Erfahrung damit?

Die PUV ist dynamisch und beinhaltet Invaliditätssumme sowie lebenslange Monatsrente ab 50 %

Allen Usern hier ein schönes Wochenende
lG Petra61
 

Kai-Uwe

Gesperrtes Mitglied
Registriert seit
11 März 2007
Beiträge
3,038
Guten Morgen Petra,

das kann Alles und Nix heißen:eek:.

Es kommt noch nicht einmal groß auf Deine Verletzungen an.

Du wirst abwarten müssen was sie Dir anbieten, dann mußt Du entscheiden ob es Dir reicht oder Du damit nicht einverstanden bist.
Wir waren z.B. überhaupt nicht einverstanden mit dem Invaliditätsgrad, trotzdem hat uns die PUV eine abschließende Begutachtung verweigert (obwohl Vertragsbedingung) und uns bleibt nur der Klageweg.

Welches Spiel die Versicherung mit Dir spielen wird, oder ob sie Dich fair behandelt wirst Du noch erfahren.
Trotzdem:)....erst einmal positiv denken....ärgern kann man/frau sich immer noch.

Schreib uns doch etwas über Deinen Unfall und den Verletzungen, oder ließ Dich durch´s Forum.

Gruß
Kai-Uwe´s Frau
 
Top