• Herzlich Willkommen beim Forum für Unfallopfer, der größten Gemeinschaft für Unfallopfer im deutschsprachigen Raum.
    Du besuchst unser Forum gerade als Gast und kannst die Inhalte von Beiträgen vieler Foren nicht lesen und so leider nützliche Funktionen nicht nutzen.
    Klicke auf "Registrieren" und werde kostenlos Mitglied unserer Gemeinschaft, damit du in allen Foren lesen und eigene Beiträge schreiben kannst.

Geschädigte eines Unfalls

seelchen

Nutzer
Registriert seit
5 Dez. 2007
Beiträge
1
Hatte einen Unfall, da eine junge Dame sich als Rennfahrerin fühlte, somit aus der Kurve getragen wurde und auf die Gegenfahrbahn geriet.
Mein Auto Totalschaden, große Kopfplatzwunde und stumpfes Bauchtrauma.

Alles wurde über die Autoleihfirma geregelt, Anwalt, Leihfahrzeug usw.
Wenn ich jetzt so recht überlege, wäre ich wahrscheinlich allein schon weiter als mit einem Anwalt. Hat jemand Erfahrung
 

carlina

Mitgliedschaft beendet
Registriert seit
22 Okt. 2007
Beiträge
107
Wenn ich jetzt so recht überlege, wäre ich wahrscheinlich allein schon weiter als mit einem Anwalt. Hat jemand Erfahrung
Hallo seelchen,

hmmm.... damit kann hier wohl kaum einer was anfangen, geschweige denn Dir helfen...
Wenn Du Deine Infos und auch Deine Fragen etwas konkretisieren würdest, bekommst Du sicher und gerne die ein oder andere hilfreiche Info aus dem hier reichlich vorhandenen Erfahrungsschatz ab!

Alles Gute für Dich
 
Top