• Herzlich Willkommen beim Forum für Unfallopfer, der größten Gemeinschaft für Unfallopfer im deutschsprachigen Raum.
    Du besuchst unser Forum gerade als Gast und kannst die Inhalte von Beiträgen vieler Foren nicht lesen und so leider nützliche Funktionen nicht nutzen.
    Klicke auf "Registrieren" und werde kostenlos Mitglied unserer Gemeinschaft, damit du in allen Foren lesen und eigene Beiträge schreiben kannst.

Erwerbsunfähigkeitsrente

Kai-Uwe

Gesperrtes Mitglied
Registriert seit
11 März 2007
Beiträge
3,038
Hallo,
von meinem Unfall habe ich hier ja schon geschrieben,

jetzt will ich EU-Rente beantragen, bin Jahrgang 1949 und habe 38 Jahre Rentenbeiträge gezahlt.

Was denkt Ihr? Habe ich Chancen diese Rente zu bekommen? Und wie wird die EU-Rente ausgerechnet (Also wie hoch wird sie sein)

Wie lange werde ich auf eine Antwort der DRV warten müssen?
Bekomme ich trotz (vielleicht:() Ablehung weiterhin ALGI:confused:

Liebe Grüße
Kai-Uwe
 

sammy1

Nutzer
Registriert seit
25 Feb. 2008
Beiträge
73
Ort
53501 Grafschaft/Nierendorf
Rente!

Hallo Kai-Uwe!
Wieviel Prozente hast Du?
Versuche bei der ARGE zuerst die 58er Lösung zu bekommen.Ohne Daten
kann man nichts anfangen,wir sind keine Geistheiler.:confused:
Gruss Sammy1
 

Ingeborg!

Sponsor
Registriert seit
27 Sep. 2006
Beiträge
1,182
Ort
Keine Angaben!
Hallo Kai-Uwe!

Ob Du eine sog. EU-Rente (heißt z.Zt. Erwerbsminderungsrente, nicht mehr Erwerbsunfähigkeitsrente) bekommst, hängt entscheidend von der jeweiligen Einschätzung des Gutachters ab, den der Rentenversicherungsträger in Deiner Sache beauftragen wird, sobald Du Deinen Antrag gestellt hast. Die ungefähre Höhe der Rente kannst Du einer Verlaufsberechnung entnehmen, die Du bestimmt auch schon 'mal vom RV-Träger bekommen hast!

Viel Glück!
Ingeborg!
 
Top