• Herzlich Willkommen beim Forum für Unfallopfer, der größten Gemeinschaft für Unfallopfer im deutschsprachigen Raum.
    Du besuchst unser Forum gerade als Gast und kannst die Inhalte von Beiträgen vieler Foren nicht lesen und so leider nützliche Funktionen nicht nutzen.
    Klicke auf "Registrieren" und werde kostenlos Mitglied unserer Gemeinschaft, damit du in allen Foren lesen und eigene Beiträge schreiben kannst.

Dynamik

Tobias

Nutzer
Registriert seit
9 Apr. 2008
Beiträge
10
Ich zahle seit 15 Jahren meine PUV.Die ersten 10 Jahre hatte ich jährlich 6 Prozent Dynamik, bis dann die Beitäge sich gegenüber dem Versicherungsbeinn verdoppelt haben.Somit müsste auch die Invaliditätsleistung steigen, die letzten 5 Jahre zahle ich also den doppelten monatlichen Beitrag , ohne Dynamik.Nun müsste mir doch auch eine erhöhte Invaliditätssumme zustehen, als zum Versicherungsbeginn mit halben Beitrag.
Hat schon mal jemand Erfahrungen auf dem Gebiet gesammelt?:confused:
 

seenixe

Super-Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
31 Aug. 2006
Beiträge
7,864
Ort
Berlin
Hallo Tobias,
Du müßtest mit jeder Erhöhung auch einen Nachtrag bekommen haben. Es gilt der Nachtrag aus dem Jahr vor dem Unfall bzw aus dem Jahr, wo Du der dynamischen Erhöhung widersprochen hast.
Also schaue bitte in Deinen Unterlagen oder rufe bei Deinem Versicherer an und bitte um eine Kopie des letzten Vertragsstandes.

Gruß von der Seenixe
 
Top