• Herzlich Willkommen beim Forum für Unfallopfer, der größten Gemeinschaft für Unfallopfer im deutschsprachigen Raum.
    Du besuchst unser Forum gerade als Gast und kannst die Inhalte von Beiträgen vieler Foren nicht lesen und so leider nützliche Funktionen nicht nutzen.
    Klicke auf "Registrieren" und werde kostenlos Mitglied unserer Gemeinschaft, damit du in allen Foren lesen und eigene Beiträge schreiben kannst.

Deutsche Justiz - Wie gefährdet ist unser Recht?

oerni

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
2 Nov. 2006
Beiträge
3,948
Ort
Bayrisch-Schwaben
#2
Mehr dazu https://d-nb.info/1007186712/34 oder https://de.wikipedia.org/wiki/GewaltenteilungKritik an der Gewaltenteilung

Dazu bemerkt Richter Udo Hochschild vom Verwaltungsgericht Dresden:[26] (Wikipedia)
„In Deutschland ist die Justiz fremdbestimmt. Sie wird von einer anderen Staatsgewalt – der Exekutive – gesteuert, an deren Spitze die Regierung steht. Deren Interesse ist primär auf Machterhalt gerichtet. Dieses sachfremde Interesse stellt eine Gefahr für die Unabhängigkeit der Rechtsprechung dar. Richter sind keine Diener der Macht, sondern Diener des Rechts. Deshalb müssen Richter von Machtinteressen frei organisiert sein. In Deutschland sind sie es nicht.​
 

bobb

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
8 Juni 2015
Beiträge
309
#3
Wie gefährdet ist unser Recht?

Hallo Sekundant,
danke für Deinen Hinweis; doch in kann über das TV-Online-Protal OTV in der Mediathek tagesschau24 keinen Eintrag am 11.11.2018 finden.
Möchte mir den Beitrag von gestern gerne anschauen. Hast Du einen Tipp?
Gruß Bobb
 

bobb

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
8 Juni 2015
Beiträge
309
#5
Ein Tipp dazu:

Bei tagesschau24 gibt es das nicht in der Mediathek, wie ich gerade telefonisch beim Sender erfahren habe. Die Erstausstrahlung erfolgte vom BR am 22.2.2017 und ist auch dort nicht über die Mediathek gespeichert. Aber Ihr könnt bei Interesse über Youtube das Video ansehen. Gebt einfach über Googel den Titel "Deutscher Justiz - Wie gefährdet ist unser Recht" ein. Sehr interessant, auch wenn es sich hier um einen Strafprozess handelt.

Gruß Bobb
 

Tina79

Aktiver Sponsor
Registriert seit
4 Aug. 2017
Beiträge
156
#7
Heute kommt einiges zur Angelegenheit.

ARD
20.15 Uhr "Ausgetrickst bei Miete Einkommen und Rente"
21 Uhr hart aber fair "Kriminalität"
22.45 "Recht oder Rache"

NDR NI
21 Uhr "Tricks der Banken und Versicherungen "
22.45 Uhr "das soll Recht sein"
Rechtsempfinden und Rechtsprechung.
Teil 2 und 3; 13.und 14.11.

ARD themenwoche "Gerechtigkeit" -> 22.45 Recht oder Rache doku dazu
 
Top