• Herzlich Willkommen beim Forum für Unfallopfer, der größten Gemeinschaft für Unfallopfer im deutschsprachigen Raum.
    Du besuchst unser Forum gerade als Gast und kannst die Inhalte von Beiträgen vieler Foren nicht lesen und so leider nützliche Funktionen nicht nutzen.
    Klicke auf "Registrieren" und werde kostenlos Mitglied unserer Gemeinschaft, damit du in allen Foren lesen und eigene Beiträge schreiben kannst.

Definition

Kitzis

Nutzer
Registriert seit
19 Juli 2007
Beiträge
5
Hallo!
Welchen Unterschied macht es eigentlich, wenn in meinen versicherungsbedingungen nicht wie üblich "Arm ab Schultergelenk" sondern einfach nur "Arm" steht? Hab auch nichts drinnen von wegen "ab Ellbogen..." etc. geht erst wieder mit den Fingern weiter.
Hab nämlich mein Problem genau im Schultergelenk. Fall ich da dann hoffentlich nicht raus
Bitte um Info!
Danke!
 

seenixe

Super-Moderator
Mitarbeiter
Registriert seit
31 Aug. 2006
Beiträge
7,866
Ort
Berlin
Hallo Kitzis,
schau mal in unseren Urteilsbereich. Da gibt es mind. 2 Urteile zum Thema Unklarheiten in der PUV. Unklarheiten gehen zu Lasten der Versicherung. Bei Dir wird der Arm in Ansatz gebracht.

Gruß von der Seenixe
 
Top